Mittwoch , 26 September 2018
Gewinneinbruch bei Delticom

Gewinneinbruch bei Delticom

Delticom (34,79 Euro; DE0005146807) hat die Anleger seinen Zahlen zum Q3 enttäuscht. Der Online-Reifenhändler legte einen Gewinn von lediglich 100.000 Euro vor – nach 3 Mio. Euro im Vorjahr. Auf Neunmonatssicht halbierte sich der Überschuss auf 6,2 Mio. Euro. Als Ursachen gab das Unternehmen aus Hannover steigende Ausgaben für Werbung und hohe Einmalkosten im Zusammenhang mit der Übernahme von Tirendo an. Diese Belastungen soll auch im vierten Quartal anhalten. Wir liegen seit Ersteinstieg bei dem Titel mit knapp 12% hinten und ziehen nun die Konsequenzen:

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNG FINDEN SIE IN AUSGABE 54

Bild: Delticom
Nach oben scrollen