Dienstag , 23 Oktober 2018
K+S: Konkurrenten schließen sich zusammen!

K+S: Konkurrenten schließen sich zusammen!

Aus Ausgabe 180 vom 14.09.2016

Ein bisschen Fantasie sahen wir bei der K+S-Aktie (18,03 Euro; DE000KSAG888), als wir Ihnen diese Ende Juni ans Herz legten. Wir hatten darauf gehofft, dass Potash nach dem Absturz des K+S-Papiers einen zweiten Übernahmeversuch machen würde. Im Oktober 2015 waren sie mit einer Offerte gescheitert. Doch offenbar wurden die Kanadier so abgeschreckt, dass nicht einmal der darbende Kurs der Kasseler sie anlocken kann. Nun wird sich Potash mit dem Konkurrenten Agrium zusammenschließen. Sollte die Fusion der beiden kanadischen Unternehmen genehmigt werden, wäre K+S kein Thema mehr. Da der deutsche Kaliproduzent ansonsten einen alles andere als guten Eindruck macht und zuletzt auch die Kalipreise unter Druck blieben, sehen wir derzeit kaum Potenzial für den MDAX-Wert. Aktuell liegen wir seit unserer Erstempfehlung ganz knapp im Minus.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN FINDEN SIE IN AUSGABE 180

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: K+S
Nach oben scrollen