Sonntag , 27 Mai 2018
Kurz berichtet: Atlantic Gold – Weitere 30.000 Unzen Gold abgesichert

Kurz berichtet: Atlantic Gold – Weitere 30.000 Unzen Gold abgesichert

Der kanadische Minenentwickler Atlantic Gold hat jüngst weitere 30.000 Unzen Gold aus seiner geplanten Produktion abgesichert. Hierzu hatte man sich verpflichtet, um einen notwendigen Kredit zum Bau der Minen zu erhalten. Insgesamt hat man nun 180.000 Unzen Gold abgesichert. Insgesamt sieht der Kreditvertrag eine preisliche Absicherung von 215.000 Unzen Gold vor.

Die letzten Tranche konnte man abermals zu einem guten Kurs von 1.591 CAD je Unze einbuchen. In Kanadischen Dollar notiert Gold weiterhin auf einem Rekordniveau und beschert lokalen Produzenten satte Margen.

Wir liegen seit Erstempfehlung mit 10% vorne.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNG FINDEN SIE IN AUSGABE 170

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: Atlantic Gold
Nach oben scrollen