Donnerstag , 16 August 2018
Commerzbank: Frisches Geld für die Staatsbank

Commerzbank: Frisches Geld für die Staatsbank

Ganz ordentliche Zahlen und ein passendes Börsenumfeld dürfte den Commerzbank-Vorstand dazu bewogen haben, von Montag- auf Dienstagnacht eine Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts durchzuziehen. Der Plan glückte und der teilstaatlichen Bank flossen brutto rund 1,4 Mrd. Euro zu. Die bestehenden Aktionäre waren nicht erfreut und schickten das Papier am Dienstag ans DAX-Ende.

Dabei winkt auch Ihnen bald Besserung, wenn man die Zeichen aus dem Commerzbank-Tower richtig deuten will. Allem Anschein nach könnte es bald wieder eine Dividende geben. Die Analysten rechnen mit 0,16 bis 0,20 Euro je Aktie. Und auch das operative Geschäft zeigt Besserung.

Das erste Quartal 2015 hat die CoBa mit einem Vorsteuergewinn von 685 Mio. Euro (+111%) abgeschlossen, unterm Strich verblieb ein Gewinn von 366 Mio. Euro. Mit beiden Werten lag das Institut deutlich über den Erwartungen der Analysten. Der Hauptgrund für die positive Entwicklung waren deutlich höhere Einnahmen, was auch am guten Börsenumfeld gelegen haben dürfte.

Alles in allem bleiben die Aussichten für die Commerzbank (12,27 Euro; DE000CBK1001) dennoch mäßig. Für viele Aktionäre dürfte die Dividende nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein. Strategisch kann uns das zweitgrößte deutsche Institut immer noch nicht überzeugen. Ideen: Fehlanzeige! Und auch die Bewertung ist alles andere als attraktiv. 14 Mrd. Euro bringen die Hessen auf die Börsenwaage. Selbst wenn es dieses Jahr optimal läuft, liegt die Bewertung weit über der Konkurrenz und auch im historischen Vergleich im oberen Bereich. Und ob das Institut nicht nächstes Jahr schon wieder frisches Geld braucht, wird man sehen müssen. Die Analystengilde hat jedenfalls reihum die Daumen gesenkt.

Auch wir tun das: Sie liegen bei der CoBa-Aktie derzeit mit rund 16% im Plus.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNG FINDEN SIE IN AUSGABE 119

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: Commerzbank
Nach oben scrollen