Samstag , 21 April 2018

Autoren Archiv: Tarik Dede

Westag & Getalit: Aktienrückkaufprogramm hilft auch nicht

Getalit_Feuer_Rauchs._Tuer

Vor nunmehr zehn Monaten hatten wir Ihnen die Aktie der Westag & Getalit ans Herz gelegt (19,79; DE0007775231). Seither hat sich der Aktienkurs (inkl. Dividende) kaum voran bewegt. Selbst das im Mai wieder aufgenommene Aktienrückkaufprogramm brachte den Kurs nicht in Schwung. Offenbar ist das Geschäftsmodell (Türen/Zargen etc. für den Bau) trotz des aktuellen Immobilienbooms nicht sexy genug für viele Investoren. ... Mehr lesen »

Bet-at-home.com AG: Nach der EM ist vor der Bundesliga!

HerthaBSC_24562_nico-schulz-augsburg-1516_02_656x369

Am Sonntag ist die Fußball-Europameisterschaft 2016 mit dem Sieg Portugals zu Ende gegangen. Für Österreich endete das Turnier bereits in der Gruppenphase, der österreichische Wettanbieter Bet-at-home.com konnte sich dennoch freuen. Rund 300.000 Neukunden wurden vor und während des Turniers mit erhöhtem Marketingeinsatz (ca. 60% des Jahresbudgets) gewonnen. Diese Investitionen werden im Q2 wohl für ein ausgeglichenes Ergebnis sorgen, doch sie ... Mehr lesen »

Capital Stage: Übernahmeankündigung verdaut

623701_web_R_by_H.D.Volz_pixelio.de

Die Aktie von Capital Stage war lange Zeit einer der besten Werte auf unserer Empfehlungsliste. Als das Unternehmen aber die Übernahme von Chorus Clean Energy ankündigte und auch noch das Marktumfeld schlechter wurde, rutschte der Titel aus dem SDAX unter unsere Absicherungsmarke und wurde ausgestoppt. Inzwischen scheint der Markt die Ankündigung der Übernahme aber einigermaßen verdaut zu haben. Das Papier ... Mehr lesen »

Euromicron: Turnaround nimmt Formen an

Euromicron_industrie40-arbeitsplatz

Bei einigen Werten von unserer Empfehlungsliste haben sich die Kurse trotz Brexit gut entwickelt. Dazu zählt auch das Papier von Euromicron. Die Aktie hat seit unserer Erstempfehlung im April um mehr als ein Fünftel zulegen können. Offenbar sind die zittrigen Hände hier schon lange ausgestiegen und die Aktie in die berühmten starken Hände übergegangen. Nun muss das Unternehmen aus Frankfurt ... Mehr lesen »

Publity AG: Leipziger kaufen Teil der Karstadt-Zentrale

PublityAG-1

Unser neuer Musterdepotwert Publity (30,40 Euro; DE0006972508) hat für Schlagzeilen gesorgt. Die Leipziger haben einen Teil der Karstadt-Verwaltung in Essen-Bredeney gekauft. Konkret geht es um die sogenannte Landmark-Immobilie, die nun zum Portfolio von Publity gehört. Die Gesellschaft soll es zur Bedingung gemacht haben, dass der Warenhauskonzern am Standort bleibt. Karstadt hat einen Mietvertrag über 12 Jahre unterschrieben. Zum Kaufpreis gab ... Mehr lesen »

K+S: Bald klopfen die Kanadier wieder an!

Lader im Grubenbetrieb Hattorf-Wintershall

41 Euro pro Aktie! So viel hatte der kanadische Kalikonzern Potash  im vergangenen Herbst für den deutschen Wettbewerber Kali + Salz (K+S) geboten. Das feindliche Übernahmeangebot wurde damals vom Management als zu niedrig abgelehnt. Am Konzernsitz in Kassel war man sich sicher, dass das Unternehmen mehr Wert ist. Die Aktionäre des Konzerns dürften inzwischen mehr als verstimmt sein. Schlechte Zahlen, ... Mehr lesen »

Musterdepot: Bei Windeln.de sollte man wieder hinschauen!

WindelnDE-1-small

Vor fast genau einem Jahr hatten wir Ihnen die Aktie von Windeln.de vorgestellt (Ausgabe 126). Wir wurden mit einem Verlust ausgestoppt. Seither wurde die Aktie verprügelt. Von Niveaus um 10 Euro hat sich der Kurs halbiert, nach dem Brexit ging es noch einmal bergab. Dafür gab es aber auch operative Gründe. Im wichtigen Markt China blieben die Einnahmen hinter den ... Mehr lesen »

Nach dem Brexit: Quo Vadis Europa? (DAX, FTSE, Gold, Silber, Deutsche Bank)

london-1201092_1280_pixabay-gerarddm

Das Königreich will raus, die EU ist in der Krise   Bevor ich über die Märkte spreche, muss ich über Medien sprechen. Die deutschen Massenblätter waren im Vorfeld des Referendums über den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union in Mannschaftsstärke nach London gereist. Einhelliger Tenor: die Briten bleiben an Bord. Damit lag man falsch. Nun wollen uns diese selbsternannten politischen ... Mehr lesen »

Eyemaxx Real Estate: Nächstes Projekt verkauft!

eyemaxx-real-estate_eebe2da927

Nach unserer Empfehlung der Aktie von Eyemaxx Real Estate ging es zunächst mit dem Gesamtmarkt bergab, die Brexit-Angst drückte auf die Kurse. Inzwischen hat sich der Wert stabilisiert. Und auch operativ gibt es gute Neuigkeiten. So wollen die Österreicher im Herbst mit dem Baustart für das Großprojekt „Lindenauer Hafen“ in Leipzig beginnen. Doch bevor der erste Spatenstich überhaupt gesetzt wurde, ... Mehr lesen »

Bet-at-home.com: Den Index fest im Blick!

HerthaBSC_24562_nico-schulz-augsburg-1516_02_656x369

Am gestrigen Dienstag wurde der auf der Hauptversammlung beschlossene Aktiensplit im Verhältnis von 1:1 umgesetzt. Die Bet-at-home.com-Aktie ist halb so teuer, dafür haben die Anteilseigner doppelt so viele Stücke im Depot. Die Gesellschaft erhofft sich davon, das Handelsvolumen in der Aktie auszubauen. Bisher war dieses eher unterdurchschnittlich. Daneben haben die Österreicher aber einen weiteren Schritt unternommen, um bald schon die ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen