Montag , 11 Dezember 2017

Kategorie: Deutsche Aktien

Aktienmärkte 2016: Noch mehr Volatilität? – Teil 1; DAX, Federal Reserve, Öl, Linde, EZB, …

forecast-595186_1920_pixabay-condesign

Aus Ausgabe 151 vom 23.12.2015 Für das neue Jahr gibt es eine sehr einfache Regel: die ersten fünf Tage entscheiden darüber, ob der DAX die nächsten 12 Monate steigt oder fällt. Erstaunlicherweise trifft diese Regel bisher in etwa 70% der Fälle zu. Darauf wetten sollte man allerdings nicht, die Märkte sind nun einmal nicht vorhersehbar. Diesen „Zusammenhang“ würden wir daher ... Mehr lesen »

Aktienmärkte: 2015 mit Licht und Schatten; Helma Eigenheimbau, Freenet, DAX, MDAX, SDAX, VTG, Aurelius, …

landscape-1038432_1920_pixabay

Aus Ausgabe 151 vom 23.12.2015 Manches lief gut, manches nicht. 2015 war ein schwieriges Jahr für Börsianer. Der DAX konnte zunächst die im Oktober 2014 gestartete Aufwärtsbewegung bis Anfang April fortsetzen und markierte bei 12.390 Punkten (intraday) ein Allzeithoch. Damit war für viele klar: solange die Zinsen quasi bei Null liegen – und das werden sie aufgrund der hohen Staatsverschuldung ... Mehr lesen »

Publity: Frisches Kapital durch Wandelanleihe

PublityAG-1

Aus Ausgabe 150 vom 16.12.2015 Jede Menge Nachrichten gab es in diesen Tagen von Publity. Der Immobilienkonzern hat sich zum einen frisches Kapital besorgt. Die Gesellschaft hat das Volumen der erst im November ausgegebenen Wandelschuldverschreibung um 10 Mio. Euro auf 30 Mio. Euro erhöht. Die Gläubiger erhalten für das Papier 3,5% pro Jahr, die Laufzeit liegt bei 5 Jahren. Sie ... Mehr lesen »

Munich Re: Buffett drückt den Aktienkurs

Sturm_pixabay-Jan-Mallander

Aus Ausgabe 150 vom 16.12.2015 Warren Buffett ist wohl der bekannteste Investor auf dem Erdball. Wenn das „Orakel von Omaha“ seine Meinung kundtut, dann werden Kurse bewegt. Nun hat der US-Amerikaner seine Beteiligung an Munich Re von 9,7% auf 4,6% abgebaut, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung des Konzerns vom Freitag hervorgeht. Der Investor war während der Finanzkrise über seine Holding Berkshire ... Mehr lesen »

Bilfinger: War es das schon mit dem Aufschwung?

bilfinger_14_industrie_300dpi_small

Anfang Juli dieses Jahres hatten wir Ihnen die Aktie von Bilfinger als Turnaround-Wert ans Herz gelegt. Seither hat sich der Kurs ordentlich gen Norden bewegt. In der Spitze mussten fast 45 Euro für den MDAX-Titel hingeblättert werden. Doch zuletzt ging es im Gleichschritt mit dem Markt zurück. Manche meinen gar, ein US-amerikanischer Shortseller hätte die jüngste Talfahrt beschleunigt. Fakt ist, ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Constantin Medien – Da kommt Bewegung rein

Constantin_Fack-ju-Goethe

Bereits zweimal hat Constantin Medien in diesem Jahr die Ergebnisprognose erhöht. Gestartet war man mit eine Ziel von 0 bis 2 Mio. Euro ins Jahr. Ende Oktober – mit der zweiten Erhöhung – ging das Management von 4 Mio. bis 6 Mio. Euro aus. Der Kursverlauf hat das aber nur zum Teil widergespiegelt. Zwar erhöhte sich die Notiz des Unternehmens ... Mehr lesen »

Kurz berichtet: Indexänderungen – WCM steigt in SDAX auf; Ströer, Covestro, Tom Tailer, Gesco, SHW, MAN, Kabel Deutschland

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Am Donnerstagabend tagte der Indexausschuss der Deutschen Börse und entschied über zahlreiche Veränderungen in den Auswahlindizes. Einer der Gewinner ist unser Musterdepotwert WCM. Die Aktie des Hamburger Immobilienunternehmens rückt in den SDAX auf, nur ein Jahr nachdem das operative Geschäft wieder aufgenommen wurde. Möglich machte das die jüngste Kapitalerhöhung, durch die der Streubesitz deutlich angestiegen war. Wir hatten Sie in ... Mehr lesen »

VTG: War es das schon mit dem Aufschwung?

2777/042 B14

Am 19. November hat der Logistikkonzern VTG die Zahlen für die ersten 9 Monate vorgelegt. Alles in allem fielen diese dank der Übernahme der Schweizer AAE gut aus. Die Umsätze stiegen bis Ende September um etwa ein Viertel auf 764,1 Mio. Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) legte überproportional um 82,5% auf 255,5 Mio. Euro zu. Unterm Strich verdienten die Hamburger ... Mehr lesen »

Twintec: Aktie startet endlich durch

exhaust-517799_1920_pixabay-Paulina101

Wie ein Katapult schoss die Aktie von Twintec in den vergangenen Tagen in die Höhe. Damit endete eine ganze Weile der Seitwärtsbewegung abrupt. Der Grund für den auffälligen Anstieg waren gleich zwei Meldungen, die das Unternehmen aus Königswinter verbreitet hatte. Zum einen ist es dem Unternehmen gelungen, einen weiteren Auftrag aus China an Land zu ziehen. So wird ein Tier-1-Autozulieferer ... Mehr lesen »

Gamigo: Spiele-Konzern wächst in den grünen Bereich

gamigo_otherland

Das Gaming-Unternehmen Gamigo kommt so langsam in Fahrt. Nach neun Monaten steigerte der Konzern die Einnahmen um 34% auf 14,7 Mio. Euro. Auch beim EBITDA (+270% auf 2,9 Mio. Euro) gab es einen kräftigen Sprung. Zudem konnte Gamigo einen Nettogewinn in Höhe von 0,8 Mio. Euro ausweisen. Westermann lacht wieder Wir trafen Vorstandschef und Großaktionär Remco Westermann auf dem Eigenkapitalforum ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen