Sonntag , 22 Oktober 2017

Kategorie: Deutsche Aktien

Bilfinger: Gewinnwarnung verdirbt Laune

Bilfinger_gasverfluessigung_small

Mit der fünften Gewinnwarnung innerhalb von einem knappen Jahr hat Bilfinger (46,25 Euro; DE0005909006) viel Vertrauen am Kapitalmarkt zerstört. Der Bau- und Infrastrukturkonzern nutzte die Präsentation des neuen Wunsch-CEOs Per Utnegaard, um die Erwartungen kräftig herunterzuschrauben. Nach einem schwachen Jahresauftakt sollen das bereinigte EBITA und das bereinigte Konzernergebnis aus fortzuführenden Aktivitäten kräftig zurückgehen. Die Vorjahreswerte, 270 Mio. bzw. 175 Mio. ... Mehr lesen »

WCM kauf weiter zu, Aktie stürmisch!

Edeka_volkach_kolb-3_ed

Beim traditionsreichen WCM-Konzern (2,70 Euro; DE000A1X3X33) geht es derzeit Schlag auf Schlag. Nach der Ankündigung, das Portfolio auf 1 Mrd. Euro auszubauen, steht Vorstandschef Stavros Efremidis schließlich in der Pflicht. Nun hat das Unternehmen den Erwerb eines Büroobjekts in Berlin-Mitte für 22 Mio. Euro mitgeteilt. Kurz darauf wurde zudem der Kauf eines Gewerbeportfolios mit 16 Objekten bekannt gegeben. Die Mietfläche ... Mehr lesen »

MBB SE: Jahresprognose zu konservativ

mbb-fertigungstechnik1

2014 war kein schlechtes Jahr für MBB SE (23,40 Euro; DE000A0ETBQ4). Die Beteiligungsgesellschaft konnte den Umsatz um 3,7% auf 236,7 Mio. Euro steigern, das Ergebnis gab allerdings leicht um 2% auf 13,2 Mio. Euro nach. Der Grund dürfte im Jahresendspurt gelegen haben, der bei der Tochter MBB Fertigungstechnik etwas schwächer ausfiel als erwartet. Man verzichtete auf Aufträge, um die eigenen Margenansprüche ... Mehr lesen »

Münchner Rück: Muss man noch dabei sein?

US_Navy_110315-N-2653B-107_An_upended_house_is_among_debris_in_Ofunato,_Japan,_following_a_9.0_magnitude_earthquake_and_subsequent_tsunami

Ende November hatten wir Ihnen unsere DAX-Dividendenwetten für dieses Jahr vorgestellt. Einer unserer Favoriten war die Münchener Rück bzw. Munich Re, wie es neudeutsch heißt. Und diese Wette ist bis dato aufgegangen. So liegen wir hier aktuell mit rund 23% im Plus. Für einen defensiven DAX-Wert ist das eine ordentliche Performance. Doch die Sonne wird nicht ewig scheinen und schon ... Mehr lesen »

Bilfinger: Aufträge und Chart locken

Bilfinger_gasverfluessigung_small

Zuletzt machte der Bau– und Infrastrukturdienstleister Bilfinger (57,97 Euro; DE0005909006) wieder mit positiven Nachrichten Schlagzeilen. So haben die Mannheimer mehrere Aufträge in Hamburg und Wiesbaden mit einem Gesamtvolumen von rund 50 Mio. Euro an Land gezogen. Doch das allein macht den Kohl nicht fett. Zuletzt konnte die Aktie die wichtige 200-Tage-Linie von unten nach oben durchstoßen. Für Charttechniker heißt das: ... Mehr lesen »

RTL: Rückzug nach Dividende

bild_rtl_zentrale

Nachdem die RTL Group (88,40 Euro; LU0061462528) am vergangenen Donnerstag die Dividende in Höhe von 3,50 Euro – inklusive Zwischendividende aus dem September 5,50 Euro – ausgezahlt hat, scheinen die Anleger die Lust an dem Medienkonzern verloren zu haben. Das Papier hat seither kräftig nachgegeben. Da es operativ bei den Luxemburgern mittelprächtig läuft, ist die Zeit für Gewinnmitnahmen gekommen. Aktuell ... Mehr lesen »

Lufthansa: Wo fliegt die Aktie hin?

Lufthansa-140207_747-8_D-ABYL-D800-JMAI_0172

Die Lufthansa bzw. die Tochter GermanWings haben mit dem Flugzeugabsturz über Frankreich zu kämpfen. Die Aktie des Kranich (12,40 Euro; DE0008232125) hat darunter zuletzt kräftig gelitten. Unsere zwischenzeitlichen Buchgewinne von rund 25% sind inzwischen weitgehend futsch. Doch in diesen vergangenen Wochen scheinen vor allem Emotionen am Werk gewesen zu sein. Einen nachhaltigen Schaden sollte die Lufthansa aus diesem, wohl von ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: SGL Carbon – Wann beginnt die Zukunft?

SGLCarbon_Kathodenblock für moderne Aluminiumelektrolysezellen_JPG__708283

Während die deutschen Aktienindizes von Rekord zu Rekord laufen, geht es bei SGL Carbon (15,25 Euro; DE0007235301) überhaupt nicht voran. So hat sich die Aktie der Wiesbadener seit Ende 2011 mehr als halbiert, so günstig wie heute war die SGL-Aktie zuletzt vor mehr als zehn Jahren zu haben. Vom Top bei 40 Euro ist der Titel meilenweit entfernt und hängt ... Mehr lesen »

Wirecard: Aussichten weiter exzellent, hohe Bewertung schreckt ab

Wirecard-AG_Produktfoto_Motiv-Kartenstapel_620x480

Wirecard (41,87 Euro; DE0007472060) gehört zu den wenigen deutschen Erfolgsgeschichten im internationalen Internetgeschäft. Der Zahlungsdienstleister entwickelt sich zu einer Macht in seinem Segment und plant nun den Einstieg ins US-Geschäft. Eine Übernahme wird es aber wohl nicht geben, wie Unternehmenslenker Markus Braun jüngst zitiert wurde. Vielmehr wolle man aus eigener Kraft in den größten Webmarkt der Welt einsteigen. Die Kassen ... Mehr lesen »

Helma: Aufträge & Dividende steigen

HELMA-Zentrale_Bemusterung_Aussen_022

Helma Eigenheimbau (38,88 Euro; DE000A0EQ578) entwickelt sich zu einem der Top-Performer auf dem deutschen Kurszettel. Dabei sehen wir noch großes Potenzial für das Unternehmen aus Lehrte bei Hannover. Im ersten Quartal steigerten die Norddeutschen den Auftragseingang um 24% auf 48,1 Mio. EUR. Das ist das beste Resultat in einem ersten Quartal seit dem Jahr 2009. Daneben gab Helma eine Anhebung ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen