Dienstag , 11 Dezember 2018

Kategorie: Allgemein

Francotyp-Aktie kommt ins Rollen

centormail[1]

Francotyp-Postalia (3,33 Euro; DE000FPH9000) hat einen neuen Vertriebsvorstand. Thomas Grethe wird mit Wirkung zum 15. Juni 2013 diese Aufgabe wahrnehmen. Der 53-jährige Bankkaufmann und Betriebswirt war in den vergangenen 27 Jahren als Vertriebler in der IT- und Telekommunikationsbranche tätig. Zuletzt war Grethe Sprecher der Geschäftsführung der Utax GmbH, die 2010 von der japanischen Kyocera Corporation übernommen wurde. Die Aktie des ... Mehr lesen »

Gamigo: Online-Spiele am Bondmarkt

gamigo_otherland

Der Markt für Mittelstandsanleihen trifft offenbar immer noch auf genug Nachfrager. Die von uns zuletzt vorgestellten Bonds (DF Deutsche Forfait, Sanha) waren so begehrt, dass die Zeichnungsphase noch am ersten Vormittag vorzeitig beendet wurde. Alle Papiere waren platziert. Von der Jagd der Anleger nach hohen Zinsen will auch der Online-Spiele-Anbieter Gamigo profitieren. Das Unternehmen plant die Emission einer Anleihe (WKN: ... Mehr lesen »

Barrick rechnet mit Pascua Lama nicht vor 2015

barrick-gold_pascua-lama_2009

Bereits in unserer letzten Ausgabe haben wir es vermutet: Barrick Golds Vorzeigeprojekte in Chile und Argentinien, Pascua Lama, wird nicht vor 2015 in Produktion gehen. Dies teilte das Unternehmen nun offiziell mit. Auch sollen die Kosten bis dahin über die bereits mehrfach angehobenen 8,5 Mrd. US-Dollar steigen. Barrick hat aktuell bereits 5 Mrd. US-Dollar investiert. Pascua Lama ist enorm wichtig ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff: Update aus Colorado

TektonEnergy_Panorama

Tekton Energy, eine 66%-Tochter der Deutsche Rohstoff AG (15,08 Euro; DE000A0XYG76), hat vergangene Woche erste Produktionszahlen der beiden ersten Horizontalbohrungen veröffentlicht. Ausgehend von 30 Produktionstagen wurden im Mai durchschnittlich 1.228 Barrel Öläquivalent  (BOE) pro Tag gefördert. Tekton besitzt 86,5% an den beiden Bohrungen und brachten dem Unternehmen im Mai alleine schon 55.000 US-Dollar an Umsatz pro Tag ein. Reservengutachten über ... Mehr lesen »

Nanogate: Neue strategische Partnerschaft

Kontaktwinkelmessung_72_rgb

Das Technologieunternehmen Nanogate (24,80 Euro; DE000A0JKHC9) hat im Glazing-Bereich die Serienproduktion für den ersten Auftrag gestartet. Zudem ist das Unternehmen in diesem Geschäftsfeld eine weitere strategische Partnerschaft eingegangen, die ein Umsatzvolumen im zweistelligen Millionenbereich für die nächsten vier Jahre verspricht, wie das Unternehmen mitteilte. Der Name des neuen Partners wurde allerdings nicht genannt. Die Saarländer setzten damit ihre Wachstumskurs fort. ... Mehr lesen »

Interview: Joe Foster: „ Ich würde Goldaktien kaufen …“

Heraeus_061109_001_AuPt

Investor Magazin (IM): Mitte April sahen wir einen massiven Ausverkauf bei Gold und Silber, bei dem der Goldpreis bis zu 8% an einem einzigen Tag gefallen ist.  Viele Beobachter glauben, dass der Markt manipuliert wurde. Welche Gründe sehen Sie für den Absturz? Joe Foster (JF): Der Goldmarkt erlitt einen erstaunlichen Einbruch beim Goldpreis. Vom 12. April an fiel die Notierung innerhalb ... Mehr lesen »

Übernahmewelle bei den Explorern? New Gold übernimmt Rainy River

NewGold_AftonPanos

Nimmt man die Besucherzahlen der vergangenen Cambridge Resource Conference in Vancouver als Indikator sollte der Boden bei den Explorerwerten nun endgültig erreicht sein. Solch eine trostlose Veranstaltung haben wir schon lange nicht mehr besucht. Eigentlich die ideale Zeit für Übernahmen. So dachte es sich wohl auch New Gold (7,14 CAD; CA6445351068). Vergangene Woche machte der Goldproduzent die Übernahme von Rainy ... Mehr lesen »

Marktkommentar vom 05.06.2013

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Sechs Quartale in Folge ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der Eurozone inzwischen gesunken. Doch überall mehren sich die Zeichen für einen zaghaften Aufschwung. In Italien reichte dafür die Bildung einer neuen Regierung aus. In anderen Ländern scheint das Ende der Sparpolitik greifbar nah, beispielsweise in Frankreich und Spanien. Und selbst EU-Außenseiter Großbritannien will seinen Kurs ändern. Neben der Notenbank soll auch ... Mehr lesen »

Marktkommentar vom 29.05.2013

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Es ist wieder etwas ungemütlicher geworden an den Märkten. In der vergangenen Woche hatten wir Sie darauf hingewiesen, dass nach der Rally eine Verschnaufpause fällig sei. Und diese Korrektur setzte bereits einen Tag später ein. Als Anlass dienten negative Stimmungsindikatoren aus der Volksrepublik China, die erst die Börse in Japan und dann den Rest der Welt auf Talfahrt schickten. Doch ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Klöckner: Klappt es auch beim zweiten Versuch?

Kloeckner_Co_Mediathek_Produkte_Flachstahl_Coils_01_72dpi

Die Aktie von Klöckner & Co. war eine unserer ersten abgeschlossenen Empfehlungen im vergangenen Herbst. Die ausgebombte Aktie hatten wir Ihnen als „Zykliker zum Schnäppchenpreis“ vorgestellt (Ausgabe vom 12.10.2013). Unsere Spekulation ging auf, sie verbuchten Gewinne von knapp 30%, ehe der Titel durch unsere nachgezogene Stoppmarke fiel. Nun bietet sich wieder eine interessante Situation bei Europas größtem Stahlhändler an, und ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen