Montag , 22 Oktober 2018

Kategorie: Allgemein

China erteilt Genehmigung für Zusammenschluss von Glencore und Xstrata

Mehrfach musste in der Vergangenheit der Zusammenschluss des weltweit größten Rohstoffhändlers Glencore (3,85 Euro; JE00B4T3BW64) mit dem Produzenten Xstrata verschoben werden. Grund hierfür war die ausstehende Genehmigung der Aufsichtsbehörden Chinas. Nachdem die USA und Europa bereits der Übernahme zugestimmt hatten, folgte nun die Volksrepublik. Allerdings muss das neue Unternehmen eine Reihe an Bedingungen erfüllen. So sicherten sich die Asiaten die ... Mehr lesen »

Analyse: Kupfer – kurzzeitige Schwäche, langfristiger Gewinner

Base Metals_Escondida_Large_BHPBilliton

Nicht nur Gold und Silber sind in den letzten Monaten drastisch im Preis gefallen. Auch Kupfer konnte sich der negativen Entwicklung an den Märkten nicht entziehen. So verlor das Metall seit Jahresbeginn über 13% an Wert. Grund hierfür ist hauptsächlich eine Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in China. Mehrere Faktoren deuten allerdings darauf hin, dass die aktuelle Schwäche von Kupfer nur von ... Mehr lesen »

Mit Ekotechnika auf Russland setzen

405816_web_R_B_by_Michael Mertes (Aristillus)_pixelio.de

Russland ist das größte Flächenland der Erde. Mit seinen fruchtbaren Schwarzerde-Böden im Süden hat das Land großes Potenzial für hohe Erträge. Allerdings hängt man bei der Technisierung hinterher. Doch in den letzten Jahren gab es viele Fortschritte. Mit Subventionen wird die Modernisierung des landwirtschaftlichen Fuhrparks gefördert. Traktoren für Russland An vorderster Front mischt hier mit Ekotechnika auch ein deutsches Unternehmen ... Mehr lesen »

K+S muss mehr investieren

berauber[1]

Die K+S AG (32,80 Euro; DE000KSAG888) hat das Investitionsbudget für sein Legacy Projekt, der Bau einer neuen Kalimine im kanadischen Saskatchewan, von 3,25 Mrd. CAD auf 4,1 Mrd. CAD aufgestockt. Die bislang veranschlagten 3,25 Mrd. CAD basierten auf der im November 2011 erstellten Machbarkeitsstudie. In den neuen Betrag fließen unter anderem höhere Personal- und Materialkosten ein. Die Aktie wurde von ... Mehr lesen »

PNE Wind: Dank WKN-Übernahme zum führenden Windpark-Projektierer

638252_web_R_B_by_Philipp Hofer_pixelio.de

Die Cuxhavener PNE Wind (2,60 Euro; DE000A0JBPG2) schwingt sich zu einem der größten Windpark-Projektierer in Europa auf. Das Unternehmen kündigte die Übernahme eines 54%-Anteils an der Husumer WKN AG an. Verkäufer ist der bisherige Mehrheitsaktionär, die Volker Friedrichsen Beteiligungs-GmbH. Eine Aufstockung des Anteils ist wahrscheinlich. Bewertet wird das Übernahmeobjekt mit 93 Mio. Euro. Die WKN soll aber künftig als eigenständige ... Mehr lesen »

Lotto24: Startet die Aktie 2013 durch?

lotto24

Früher war Lotto die wöchentliche Hoffnung des kleinen Mannes, um seinem Alltag zu entkommen. Heute ist Glückspiel in fast allen Formen salonfähig geworden.  Vom rasant wachsenden Sportwettenmarkt bis zu internationalen Lotterien, die die Massen mit immer höheren Jackpots locken, wird alles angeboten. Selbst das staatliche deutsche Lotto macht beim „EuroJackpot“ mit und konnte da mit einer „Erfolgsmeldung“ punkten. So räumte ... Mehr lesen »

Condor Gold nimmt Bohrprogramm auf

homepage1[1]

Condor Gold (1,32 Euro; GB00B8225591) veröffentlichte im März eine erste Wirtschaftlichkeitsstudie für das La India-Projekt in Nicaragua. Die Studie sagt eine jährliche Produktion von 152.000 Unzen Gold in den ersten 8 Jahren nach Betriebsaufnahme voraus. Die Produktionskosten sollen bei 575 US-Dollar je Unze Gold liegen. Geplant ist es, Über- und Untertage zu arbeiten. Condor Gold startet nun ein 2.000m Bohrprogramm, ... Mehr lesen »

BHP Billiton räumt Portfolio weiter auf

B

BHP Billiton, der größte Bergbaukonzern der Welt, schickt sich an, sein Portfolio weiter aufzuräumen und verkauft im Zuge dessen seine Pinto Valley-Kupfermine in Arizona für 650 Mio. US-Dollar an Capstone Mining. Die weltweit größten Bergbaukonzerne sind bereits seit Monaten dabei, ihre Portfolien zu bereinigen und haben Projekte in Milliardenhöhe zum Verkauf gestellt. Dies ist notwendig geworden, da steigende Kosten die ... Mehr lesen »

Agnico-Eagle mit weniger Gewinn in Q1

4709971928_7fb6895119[1]

Als „Aufbaujahr“ bezeichnete Vorstandschef Sean Boyd das Jahr 2013. Agnico-Eagle plant in den nächsten Quartalen zwei Minen in Betrieb zu nehmen und liegt daher bei der Gewinnentwicklung im Rahmen, so Boyd. Der niedrigere Goldpreis, gestiegene Kosten sowie ein Produktionsrückgang taten ihr Übrigens, um das Ergebnis im ersten Quartal entsprechend zu drücken. Agnico-Eagle liege allerdings weiterhin voll im Plan, die Produktionsprognose ... Mehr lesen »

Interview High Desert Gold: 750.000 Unzen Goldäquivalent – konservatives Ziel

hdg-drillrigs

High Desert Gold (0,10 CAD; CA42965Y1007) ist ein Junior-Explorationsunternehmen. Das Flagschiffprojekt ist das Gold Springs Goldprojekt in Nevada und Utah. Wir sprachen zusammen mit Thibaut Lepouttre vom Caesars Report (www.caesarsreport.com) mit Richard Doran, Vice President Investor Relations, über die Planungen und Erwartungen für 2013. Investor Magazin (IM): Wie sieht ihr Explorationsprogramm für dieses Jahr aus? Richard Doran (RD): Wir planen ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen