Sonntag , 22 Oktober 2017

Schlagwörter Archiv: Aktie

Atlantic Gold: Der erste Goldbarren ist gegossen

AtlanticGold_plantsite-aerial-july-2017

Atlantic Gold ist nun ein Goldproduzent. Mit dem Guss des ersten Goldbarrens am vergangenen Mittwoch schafft man den Sprung vom Developer zum Produzenten. Wie von uns erwartet hat man es sich nicht nehmen lassen, den ersten Barren während der offiziellen Mineneröffnungsfeier zu gießen. Trotz Einladung konnten wir aus terminlichen Gründen leider nicht an der Feier teilnehmen. Gestern veröffentlichte Atlantic nur ... Mehr lesen »

Kirkland Lake Gold: Q3-Goldproduktion im Rahmen der Erwartungen

KirklandLakeeGold_aug-26-010_Large

Die derzeit sicherlich stärkste Aktie in unserem Portfolio, Kirkland Lake Gold, legte am Mittwoch nach Börsenschluss seine Produktionsergebnisse für das abgelaufene dritte Quartal vor. Nach den vorangegangen Rekordquartalen, insbesondere von der Fosterville-Mine in Australien, kann man dieses Quartal in die Kategorie „normal“ einordnen. Insgesamt produzierte man in Kanada und Down Under 139.100 Unzen Gold in den Monaten Juli, August und ... Mehr lesen »

Zooplus: Ist die Aktie nach dem Absturz wieder ein Kauf?

zooplus_lagerbild_20170918

Wachstum und Marktanteile sind alles! Mit dieser Philosophie hat es Amazon zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt gebracht und ganz nebenbei so manche Gewissheiten an der Börse zerstört. Ein ähnlichen Plan scheint Zooplus zumindest im Bereich Heimtierbedarf zu verfolgen. Nach Jahren des stürmischen, profitablen Wachstums hat der Online-Zooladen seine geistige Nähe zu Jeff Bezos entdeckt. Das Unternehmen kassierte nach ... Mehr lesen »

Nanogate: Zastrau drückt das Gaspedal durch

Nanogate_Motorkomponenten_Ventil_300_rgb

Nanogate ist seit dem Börsengang 2006 jedes Jahr um rund 30% gewachsen. Das ist eine stolze Bilanz. Von einem Micro-Cap mit einem Umsatz von 7,8 Mio. Euro ging es auf einen geschätzten Erlös von mehr als 170 Mio. Euro in diesem Jahr und einer Marktkapitalisierung von stolzen 240 Mio. Euro. Den größten Schub gab es durch die Übernahme von Jay ... Mehr lesen »

Aumann AG: Hier „brummt“ der Elektromotor

AumannAG_Standort_Espelkamp1

„Der vielleicht heißeste Börsengang des Jahres!“ So hatten wir diesen März unsere Analyse zum Börsengang der Aumann AG betitelt (siehe hier). Und damit lagen wir wahrlich nicht falsch. Die Aktie des Anbieters von Maschinen für die Produktion von Motoren und Spulen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge ist geradezu durchgestartet. Die Papiere wurden zum IPO für 42 Euro das Stück zugeteilt, der ... Mehr lesen »

Hannan Metals: Zink in Irland – Zur richtigen Zeit am richtigen Ort?

Hannan Metals_irland_zink_sitevisitreport20170828

Zink ist eines der Metalle der Stunde. Das wissen aufmerksame Leser des Investor Magazins bereits. Seit dem Tief Ende 2015 hat sich der Preis für eine Tonne auf über 3.000 US-Dollar verdoppelt (siehe Chart unten). Gleichzeitig sind die Lagerbestände an der maßgeblichen London Metal Exchange auf Tiefststände gefallen. Die globalen Vorräte reichen nur noch für wenige Wochen des Bedarfs. Das ... Mehr lesen »

SGL Carbon: Jetzt wird es interessant!

SGLCarbon_Kathodenblock für moderne Aluminiumelektrolysezellen_JPG__708283

Bisher verläuft der Turnaround bei SGL Carbon nach Plan. Der einst krisengeschüttelte Konzern hat nicht mehr im Fokus stehende Geschäftsbereiche abgestoßen oder steht hier vor den letzten Hürden. Zuletzt gelang der Verkauf der Sparte Performance Products. Das Geschäft mit Kathoden, Hochofenauskleidungen und Kohlenstoffelektroden geht für 250 Mio. Euro an den Finanzinvestor Triton, im Schlussquartal soll der Verkauf abgeschlossen werden. Zudem ... Mehr lesen »

Windeln.de: China kommt wieder, die Aktie auch?

Windeln.de_screenshot_shop_deutschland

Um etwa 80% ist die Aktie von Windeln.de seit dem Börsengang im Jahr 2015 eingebrochen. Das Papier war damals eindeutig zu teuer verkauft worden, die Vorschusslorbeeren für den Online-Händler viel zu groß. Immerhin spülte der Schritt auf das Parkett jede Menge Geld in die Kassen des Unternehmens. Und das ist wohl auch der Grund, warum Windeln.de heute überhaupt noch existiert. ... Mehr lesen »

Mensch und Maschine: Legt Adi Drotleff noch einen drauf?

MuM Leuchtsaeule MenschundMaschine

Um mehr als 50% hat die Aktie von Mensch und Maschine in diesem Jahr bereits zugelegt, wenn man die Dividende mitberücksichtigt. Seit unserer Erstempfehlung liegen wir sogar mit 58% vorn. Die gute Entwicklung ist in diesem Fall keine Übertreibung. Bei dem Anbieter von Konstruktions-Software für Industrieunternehmen, Architekten, Bauherren und -firmen läuft es operativ blendend. Nach sechs Monaten gab es zwar ... Mehr lesen »

GK Software: Ist die Aktie wieder einen Blick wert?

GK-Logo-Final_new

Am vergangenen Wochenende hatte sich wie jeden September das Who is Who der deutschen Nebenwerteszene auf der IR-Fahrt von Rüttnauer Research versammelt. Mit dabei war einmal mehr die GK Software AG. Unser früherer Empfehlungswert, bei dem wir erst Ende März mit einem satten Gewinn von 90% (siehe Ausgabe 203) ausgestoppt worden waren, hat seither noch einmal den Turbo gezündet. Nach ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen