Mittwoch , 18 Oktober 2017

Schlagwörter Archiv: Anleihe

FCR Immobilien: Attraktive Anleihe mit ordentlichem Kupon!

FCRImmobilien_fachmarktbadkissingen

Mit Anleihen lässt sich auch in diesen Tagen der Niedrigzinsen Geld verdienen. Wir hatten in diesem Jahr bereits unser Investment in die Anleihe des Spielpublishers Gamigo abgeschlossen und dabei binnen knapp drei Jahren inklusive Zinsen ein Plus von 111,1% erzielt (siehe Ausgabe 214). Und auch bei dem Schuldpapier von VST Building Technologies liegen wir im grünen Bereich. Hier hat sich ... Mehr lesen »

Gamigo: Spielepublisher kündigt Anleihe

Gamigo_ueber_gamigo_bg

Nicht alles war und ist schlecht am Markt für Mittelstandsanleihen. Wir hatten Ihnen die Anleihe 2013/2018 (101,90%; DE000A1TNJY0) des Spielepublishers Gamigo im September 2014 empfohlen. Inklusive Zinszahlungen hat uns dieses Investment mehr als 100% gebracht. Doch damit ist jetzt Schluss. Gamigo, dass seine Ertragskraft in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesteigert hat, kündigt den Bond zum 30. Juni 2017. Die Rückzahlung ... Mehr lesen »

Gamigo: Operativ auf Kurs!

gamigo_otherland

Der Gamigo-Konzern bleibt operativ auf Kurs. Die Hamburger setzten nach vorläufigen Zahlen im ersten Halbjahr 13,9 Mio. Euro um und damit 59% mehr als im Vorjahreszeitraum. Zudem konnte das Gaming-Unternehmen seine EBITDA-Marge deutlich auf 18% verbessern. Das Ergebnis vor Zinsen, Abschreibungen und Steuern legte um 61% auf 2,5 Mio. Euro zu. Dabei musste der Konzern aufgrund von Übernahmen noch einmalige ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff: Abermals ein kleines Wunder vollbracht, Anleihe zum Teil refinanziert

TektonEnergy_DeutscheRohstoff_drill-rig-construction8

Aus Ausgabe 175 vom 20.07.2016 Die Deutsche Rohstoff AG hat es in einem anhaltend schwierigen Marktumfeld für Ölproduzenten geschafft, die noch laufende Anleihe 2013/2018 zumindest teilweise zu refinanzieren. Und das zu günstigeren Konditionen. So konnten die Heidelberger rund 40,6 Mio. Euro für die neue Anleihe einsammeln, die eine Laufzeit bis zum 20. Juli 2021 hat. Verzinst wird der Bond 2016/2021 ... Mehr lesen »

VST Building Technologies: Rückkehr in Gewinnzone gibt Rückenwind für Bond

VST_ClarionHotelStockholm

Die VST Building Technologies schreibt wieder schwarze Zahlen. 2015 verbuchten die Österreicher einen Nettogewinn von 4,6 Mio. Euro, im Jahr zuvor stand noch ein Minus von 8,9 Mio. Euro unterm Strich. Beim EBIT kam VST auf +6 Mio. Euro, der Umsatz legte um 12,5% auf 10,8 Mio. Euro zu. Aktuell kommt der Spezialist für nachhaltiges Bauen auf eine solide Eigenkapitalquote ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff AG: Anleihe soll umgetauscht werden

TektonEnergy_DeutscheRohstoff_drill-rig-construction8

In den letzten Monaten war es relativ ruhig um die Deutsche Rohstoff AG. Lediglich die Beteiligungen in Australien, Almonty Industries und Hammer Metals, produzierten Nachrichten, die jedoch kaum Auswirkungen auf die Aktie der Heidelberger hatten. Jetzt macht das Unternehmen wieder auf sich aufmerksam. Man möchte den Rest der ausstehenden Anleihe aus dem Jahr 2013 durch die Ausgabe einer neuen Anleihe ... Mehr lesen »

Gamigo: Zusammenschluss mit ProSieben-Tochter

gamigo_otherland

Auf dem Online-Spielemarkt entsteht ein neuer schlagkräftiger Player. Die Gamigo AG will sich mit der Aeria Games Europe GmbH zusammenschließen. Beide waren bisher als Käufer am Markt unterwegs, nun wollen sie gemeinsam für eine weitere Konsolidierung sorgen. Die Unternehmen erhoffen sich durch die Fusion „substanzielle“ Synergien. Zusammen wäre man in 40 Ländern in Europa und Nordamerika vertreten. Im Zuge der ... Mehr lesen »

VST: Anleihe kommt endlich in Bewegung

VST_ClarionHotelStockholm

Sehr lange wurde die Anleihe der VST Building Technologies (78%, DE000A1HPZD0) so niedrig gehandelt, als würde die Gesellschaft nahe der Pleite stehen. Aber mitnichten. VST ist inzwischen gesund und sammelt kräftig Aufträge ein. Vor allem in Schweden hat man sich als zuverlässiger Partner des Bauriesen Skanska etablieren können. Hier gibt es laufend Aufträge. Zudem konnte man zuletzt auch in Deutschland ... Mehr lesen »

Gamigo: Rückkehr in Gewinnzone

gamigo_otherland

Der Strategieschwenk bei dem Spieledienstleister Gamigo scheint sich auszuzahlen. Die Hamburger haben nun sehr ordentliche Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Der Konzernumsatz zeigte ein Plus von satten 43% und stieg auf 21,6 Mio. Euro (Vorjahr: 15,1 Mio. Euro). Der große Sprung rührt zum Teil von Übernahmen her. So wurden 2015 Piraya, GameSpree, Infernum Games sowie die Looki Publishing GmbH ... Mehr lesen »

Publity: Frisches Kapital durch Wandelanleihe

PublityAG-1

Aus Ausgabe 150 vom 16.12.2015 Jede Menge Nachrichten gab es in diesen Tagen von Publity. Der Immobilienkonzern hat sich zum einen frisches Kapital besorgt. Die Gesellschaft hat das Volumen der erst im November ausgegebenen Wandelschuldverschreibung um 10 Mio. Euro auf 30 Mio. Euro erhöht. Die Gläubiger erhalten für das Papier 3,5% pro Jahr, die Laufzeit liegt bei 5 Jahren. Sie ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen