Donnerstag , 21 Juni 2018

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 132

Kinross: Trotz Verlust Bilanz verbessert

Kinross_0711-Kin0347-D4NouakchottToTasiestOnline-12

Kinross ist unter den Tier I, also den größten Goldproduzenten, sicherlich die Gesellschaft mit den höchsten All-In Produktionskosten. Im Q2 lagen diese bei 1.011 US-Dollar. Zum Vergleich: Barrick Gold produzierte für 895 US-Dollar je Unze. Trotz eines Nettoverlustes von 83 Mio. CAD konnte das Unternehmen im Q2 einen freien Cashflow generieren und die Bilanz stärken. Grund hierfür sind unter anderem ... Mehr lesen »

Editorial vom 29.07.2015: Schreckensmontag & die besseren Kapitalisten

analysis-680572_1920_pixabay-geralt

Liebe Leser! Das war ein Schreckensmontag. Der DAX gab kräftig nach, nachdem in Shanghai die Kurse nur so bröckelten. Der chinesische Inlandsaktienmarkt verbuchte den zweithöchsten Tagesverlust seit dem Jahr 2000. Das saß! Doch die Reaktion dürfte übertrieben sein. Im Gegensatz zu den USA, wo es aufgrund der breiten Investments in Aktien tatsächlich einen starken Einfluss der Börse auf die Realwirtschaft ... Mehr lesen »

Capital Stage: Prognose angehoben: Wann kommt der zweite Streich?

623701_web_R_by_H.D.Volz_pixelio.de

Unser Optimismus für die Aktie von Capital Stage wird durch das Unternehmen bestätigt. Die Hanseaten hoben ihre eigene Prognose für das laufende Jahr um rund 10% an. Der SDAX-Konzern erwartet nach dem Erwerb eines italienischen Solarparkportfolios nun einen Umsatz von 115 (statt 105) Mio. Euro. Das EBITDA, also das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, soll nun statt 73 Mio. ... Mehr lesen »

Rohstoffaktien im Sommercheck – Teil 3 mit Mundoro Capital, Newmarket Gold, Red Eagle Mining & True Gold Mining

beach-762021_1920_pixabay-keem1201

 mit Aldridge Minerals, Altona Mining, AuRico Metals, Avnel Gold, Deutsche Rohstoff & Falco Resources   mit Kinross, Kirkland Lake Gold, Lake Shore Gold & Mariana Resources TEIL 3 Mundoro Capital Zu Mundoro gibt es nicht viel zu sagen. Die Kanadier verfügen über rund 7 Mio. CAD in Barreserven und die Marktkapitalisierung liegt gerade mal bei 4,2 Mio. CAD. In Serbien ... Mehr lesen »

Nanogate: Newspipeline gut gefüllt

Nanogate_Motorkomponenten_Ventil_300_rgb

Nanogate baut den Bereich Sicherheit zu einem neuen Geschäftsfeld aus. Künftig wird aufbauend auf den Erfahrungen bei Referenzprojekten unter der Marke „N-Glaze Security“ systematisch der Bereich Sicherheitstechnik angegangen. Hier hatten die Saarländer bereits Erfahrungen mit Kunststoffscheiben bei Forstfahrzeugen gesammelt. Ein wichtiges Merkmal ist die Bruchfestigkeit der Beschichtungen. CEO Ralf Zastrau erwartet ein Umsatzpotenzial im zweistelligen Millionenbereich, wie er im Telefonat ... Mehr lesen »

Rohstoffaktien im Sommercheck – Teil 2 mit Kinross, Kirkland Lake Gold, Lake Shore Gold & Mariana Resources

beach-hut-237489_1280_pixabay-sharonang

 mit Aldridge Minerals, Altona Mining, AuRico Metals, Avnel Gold, Deutsche Rohstoff & Falco Resources TEIL 2 Kinross Goldproduzent Kinross ist eine harte Nuss. Der Goldproduzent lieferte im Q1 ein solides Ergebnis ab – 964 US-Dollar All-In Produktionskosten je Unze Gold. Eigentlich sollten die Kanadier selbst bei einem Goldpreis von 1.090 US-Dollar je Unze eine solide Marge erwirtschaften. Im Zuge des ... Mehr lesen »

Bilfinger: Erste Etappe des Turnarounds abgeschlossen

bilfinger_14_industrie_300dpi_small

Bilfinger ist eine der heißesten Turnaround-Wetten 2015. Offenbar folgen immer mehr Anleger unserer Argumentation und sehen große Chancen, dass der traditionsreiche Konzern  die Wende schafft. Die Aktie jedenfalls notierte Anfang Juli noch bei 33 Euro, zwischenzeitlich spurtete sie um fast 20% nach oben. Die vergangenen Tage brachten – allerdings marktbedingt – einen Rückschlag. CEO greift durch Die Kursbewegung lässt sich ... Mehr lesen »

Rohstoffaktien im Sommercheck – Teil 1 mit Aldridge Minerals, Altona Mining, AuRico Metals, Avnel Gold, Deutsche Rohstoff & Falco Resources

pier-569314_1280_pixabay-unsplash

Mittlerweile haben auch die letzten Bundesländer Sommerferien in Deutschland. Bevor auch wir uns in die Sommerpause verabschieden, wollen wir für Sie unsere aktuelle Empfehlungsliste überprüfen und jeden Wert einmal kurz beleuchten. Einige Titel mussten in den letzten Handelstagen auf Grund der Einbrüche der Metallpreise Federn lassen. Bei welchem Unternehmen lohnt es sich über einen Nachkauf nachzudenken? Wo sollten Sie in ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Twintec – Bringt China die Wende?

exhaust-517799_1920_pixabay-Paulina101

Im März 2007 kamen die Aktien von Twintec für 11 Euro an den Markt. Der Börsengang des Spezialisten für Rußpartikelfilter zur Nach- und Aufrüstung von Pkw war ein voller Erfolg. Die Erstnotiz lag mit 14,10 Euro deutlich über dem Ausgabepreis, es schienen goldene Zeiten für das Unternehmen aus Königswinter sowie seine Aktionäre anzubrechen. Doch ganz so toll lief es dann ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen