Dienstag , 19 Juni 2018

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 54

UMS: Unsicherheit wegen „Obamacare“

363301_original_R_B_by_by-sassi_pixelio.de

Wir trafen UMS-Vorstandschef Jorgen Madsen auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt. Der CEO hatte gemischte Nachrichten mitgebracht. So belastet derzeit die Unsicherheit über die Gesundheitsreform in den USA das Geschäft mit mobilen Dienstleistungen. Dies betreffe vor allem niedergelassene Ärzte und Kliniken, so dass UMS ein leichtes Umsatzminus nach neun Monaten hinnehmen musste (-6% auf 29,9 Mio. Euro). Allerdings ist Madsen mittelfristig ... Mehr lesen »

Silberproduzenten senken Kosten um 13%

Silber_-_Silver__15_

Das kanadische Investmenthaus Dundee Capital Markets hat in einer aktuellen Studie die Produktionskosten aller Silberproduzenten, die es aktuell unter Research Coverage hat, verglichen. So sind im Q3 die Produktionskosten um durchschnittlich 13% auf 20,08 US-Dollar je Unze Silber gefallen. Auch für das vierte Quartal erwarten die Analysten einen weiteren Rückgang. Dundee berechnet die All-In Cashkosten auf einer Silberäquivalentbasis, bei  denen ... Mehr lesen »

Gewinneinbruch bei Delticom

delticom_produkte_reifendirekt_1_gr

Delticom (34,79 Euro; DE0005146807) hat die Anleger seinen Zahlen zum Q3 enttäuscht. Der Online-Reifenhändler legte einen Gewinn von lediglich 100.000 Euro vor – nach 3 Mio. Euro im Vorjahr. Auf Neunmonatssicht halbierte sich der Überschuss auf 6,2 Mio. Euro. Als Ursachen gab das Unternehmen aus Hannover steigende Ausgaben für Werbung und hohe Einmalkosten im Zusammenhang mit der Übernahme von Tirendo ... Mehr lesen »

BaFin prüft Goldpreismanipulation

Heraeus_Gold_und_andere_Edelmetalle_-_Gold_and_other_Precious_Meta__19_

Marktteilnehmern im Rohstoffbereich ist schon länger klar, dass beim Goldpreis einiges im Argen liegt. Die Entwicklung der Notierung scheint sich komplett von den Marktgeschehnissen abgekoppelt zu haben. Sollte man meinen, dass der Goldpreis Tage vor dem US-Shutdown, also der Pleite der USA, fester notieren sollte, gab dieser nach und hat somit den US-Dollar stark erscheinen lassen. Jetzt endlich befassen sich ... Mehr lesen »

Hochtief: Fundamental teuer

327693_original_R_K_B_by_Bernd Sterzl_pixelio.de

Gute Neunmonatszahlen haben die Aktie von Hochtief (66,23 Euro; DE0006070006) auf ein neues Dreijahreshoch gehievt. Zwischen Januar und Ende September konnte der Konzern ein Ergebnis vor Steuern von 415,2 Mio. Euro einfahren. Dazu kam ein Sondereffekt durch den Verkauf der Flughafen- und Servicesparte. Der Nettogewinn lag mit 150,4 Mio. Euro um 67,4% über dem vergleichbaren Vorjahreswert. Der Auftragsbestand beträgt derzeit ... Mehr lesen »

Pilot Gold: News sorgen für Kurssprung

PilotGold_Kucudag_0

Mit der Empfehlung von Pilot Gold in Ausgabe 52 haben wir ein glückliches Händchen bewiesen. Wie von uns erwartet, veröffentlichte der Explorer wenige Tage nach unserer Kaufempfehlung erste Bohrergebnisse vom Kinsley Mountain Projekt in Nevada. Diese verhalfen dem Wert zu einem Kurssprung. Aktuell liegen Sie mit 11% vorne. Wie in unserer ausführlichen Besprechung erwähnt, besteht auf Kinsley Mountain die Möglichkeit, ... Mehr lesen »

Wincor Nixdorf: Warten auf die alte Welt

Wincor-Nixdorg_Automatic Scanning

Europas Wirtschaft schwächelt. Das ist nichts Neues und das trifft vor allem die immer noch von der Finanzkrise gebeutelten Kreditinstitute. Dementsprechend hält sich das Bankgewerbe mit Investitionen in neue Technik zurück. Und das bekommt auch Wincor Nixdorf (50 Euro; DE000A0CAYB2) zu spüren. Die Ostwestfalen sind führend bei der Produktion von Geldautomaten und Kassensystemen. Trotz des Gegenwinds aus dem Heimatmarkt Europa ... Mehr lesen »

Marktkommentar vom 27.11.2013

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! So langsam ziehen die Investoren Bilanz und schließen ihre Bücher für das Jahr 2013. Hinter uns liegt ein sehr gutes Jahr am Aktienmarkt. Fast alle großen Indizes haben deutlich zugelegt. DAX, MDAX und Co. konnten sogar neue nominelle Höchststände markieren. Und so blicken derzeit vor allem die Banken schon ins neue Jahr. Ihre Prognosen fallen dabei wie zuletzt ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen