Mittwoch , 12 Dezember 2018

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 74

Bet-at-home überrascht positiv

Schalke04_12600_131217_betathome_658x370

Ende Januar hatten wir Ihnen die Aktie von bet-at-home.com (45,06 Euro; DE000A0DNAY5) vorgestellt und zum Kauf empfohlen. Seither haben sich die Papiere des Online-Wettanbieters überdurchschnittlich entwickelt. Bislang sind Buchgewinne von fast 30% aufgelaufen. Für den jüngsten und sehr kräftigen Schub über die 40 Euro-Marke sorgten auch die guten Quartalszahlen. Zwischen Januar und März stieg das Spielvolumen um 3,7% auf 495,2 ... Mehr lesen »

Glencore Xstrata steigert Kupferausstoß

02_xa_photo_Tapping_the_furnace_at_the_Lion_ferrochrome_smelter

Der Schweizer Rohstoffgigant Glencore Xstrata (3,88 Euro; JE00B4T3BW64)hat in den ersten drei Monaten des neuen Jahres seine Kupferproduktion massiv steigern können. Durch den Ausbau von Minen in Australien und Afrika konnten die Eidgenossen die Förderung um fast 25% auf 382.000 Tonnen erhöhen. Die Kohleproduktion konnte im gleichen Zeitraum um 4% zulegen. Streiks in Kolumbien haben die Förderung jedoch  beeinträchtigt. Glencore ... Mehr lesen »

Bayer setzt auf „Consumer Care“

BayerHealthCare_00021064

Rezeptfreie Mittel sind schon lange ein Steckenpferd von Bayer (98,66 Euro; DE000BAY0017). Doch nun wird der Konzern zur weltweiten Nummer zwei durch die Übernahme der Aktivitäten von Merck & Co. Insgesamt blättern die Rheinländer 14,2 Mrd. US-Dollar auf den Tisch – ein stolzer Preis, wenn man bedenkt, dass Merck mit diesem Geschäft im vergangenen Jahr gerade einmal 2,2 Mrd. US-Dollar ... Mehr lesen »

St. Andrew Goldfields bestätigt Taylor-Perspektive

StAndrewGoldfields-Holt-Mine-and-Mill

Am Anfang der Woche hat unser Empfehlungswert St. Andrew Goldfields (0,34 CAD; CA7871885074) weitere Ergebnisse aus den Untergrundbohrungen auf dem Taylor-Projekt bekanntgeben. Das westlich von der Holt-Mühle gelegene Projekt soll Anfang 2015 in Produktion gehen und könnte bis zu 35.000 Unzen Gold im Jahr liefern. Die Bohrungen haben jetzt die hohe Wertigkeit des Gesteins auf dem Projekt bestätigt. So lieferte ... Mehr lesen »

Cancom mit Rekordgewinn

Neztwerk

Derzeit ist der IT-Dienstleister Cancom operativ kaum zu halten. Für das erste Quartal wies das süddeutsche Unternehmen erneut Rekordwerte aus. So legte der Umsatz nach vorläufigen Zahlen um 37,2 % auf 185,4 Mio. Euro zu. Dabei machten sich vor allem die getätigten Akquisitionen bemerkbar, organisch stiegen die Einnahmen „nur“ um 13,1%. Beim EBITDA wies Cancom 10,6 Mio. Euro ohne Einmaleffekte ... Mehr lesen »

Canarc sagt Zusammenschluss ab – Aussteigen

Heraeus_Gold_und_andere_Edelmetalle_-_Gold_and_other_Precious_Meta__11_

Canarc Resource Corp. (0,08 CAD; CA13722D1015) ist mit dem Ziel an den Start gegangen, den Erfolg des großen Bruders Endeavour Silver im Goldsektor zu wiederholen. Die erste Übernahme ist jetzt gescheitert. Noch im März auf der PDAC in Toronto war man davon überzeugt, mit dem Zusammenschluss von Pan American Goldfields den ersten Schritt in die richtige Richtung zu machen. Gestern ... Mehr lesen »

Adidas überzeugt nicht

Adidas_284570

Als spekulativen Wert hatten wir in der vergangenen Woche die Papiere von Adidas (76,20 Euro; DE000A1EWWW) eingestuft. Und daran taten wir gut. Der Sportartikelkonzern legte am gestrigen Dienstag miese Zahlen für die ersten drei Monate vor. Negative Währungseffekte und ein schwaches Geschäft im Golf-Segment verhagelten die Quartalsbilanz. Ohne die Effekte durch die schwachen Schwellenländerwährungen hätte Adidas einen stabilen Umsatz ausweisen ... Mehr lesen »

ExxonMobil hebt Dividende um 10% an

ExxonMobil_Fujian_Night_View

Der weltgrößte Ölkonzern und unser Empfehlungswert ExxonMobil (102,67 US-Dollar; US30231G1022)hat jüngst angekündigt, seine vierteljährliche Dividende um 10% anheben zu wollen. Je Aktie sollen demnach statt bisher 63 US-Cent, 69 US-Cent ausgeschüttet werden. Auf Jahressicht entspräche dies einer Dividendenrendite von 2,7%. Sollten Sie unserer Empfehlung in Ausgabe 64 gefolgt sein, profitieren Sie von einer Dividendenrendite von immerhin 3% und einem Kursplus von ... Mehr lesen »

Continental: Gewinne nach Plan

ContinentalAG_confedcup2013

Höhere Umsätze, ein deutlicher Gewinnsprung und eine gehörige Portion Optimismus – Continental weiß derzeit, wie man die Anleger bei Laune hält. Der Automotive-Konzern legte am gestrigen Dienstag gute Ergebnisse für das erste Quartal vor. Der Umsatz stieg um 4,4% auf 8,39 Mrd. Euro. Die EBIT-Marge wurde kräftig von 9,3 auf 10,8% gegenüber dem Vorjahresquartal verbessert. Unterm Strich verblieben 588 Mio. ... Mehr lesen »

Prairie Downs: Wenn der Wind mal nicht bläst

halda_2

Bei den aktuellen Diskussionen um Energiesicherheit und die Energiewende wird in den Massenmedien ein wichtiger Teil unseres Energiemixes gerne vergessen. Während Wind-, Solar- und Atomenergie allgegenwärtig sind, wird häufig verschwiegen, dass weiterhin über 40% unseres Energiebedarfs durch die Verbrennung von Kohle gedeckt wird. Interessant ist auch deren Herkunft. 2012 wurde über 30% des europäischen Bedarfs mit russischer Kohle befriedigt, 19% ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen