Montag , 22 Januar 2018

Schlagwörter Archiv: Bank of Nova Scotia

B2Gold: Baukosten gesichert!

B2Gold_DSC_0147-1024x682

Goldproduzent B2Gold hat sich jüngst einen Kreditrahmen in Höhe von 350 Mio. US-Dollar gesichert. Dies verkündeten die Kanadier vergangenen Mittwoch nach Redaktionsschluss. Die Mittel aus dem von HSBC, der Bank of Nova Scotia, Societe Generale und ING Bank N.V. zur Verfügung gestellten Kreditrahmen sollen einen 200 Mio. US-Dollar Kredit ablösen und zur Deckung der allgemeinen Betriebskosten genutzt werden. Die restlichen ... Mehr lesen »

St. Andrew Goldfields mit Zahlen, schuldenfrei

StAndrewGoldfields-Holt-Mine-and-Mill

Unser Empfehlungswert aus Ausgabe 73, St. Andrew Goldfields (0,32 CAD; CA7871885074), legte wie angekündigt gestern seine Zahlen für das erste Quartal 2014 vor. Der Goldproduzent erlöste durch den Verkauf von 23,500 Unzen Gold 33,5 Mio. US-Dollar. Auf Grund des niedrigeren Goldpreises fiel der Umsatz jedoch um 4,7 Mio. US-Dollar niedriger aus als noch im Vorjahr. Der realisierte Preis je Unze ... Mehr lesen »

BaFin prüft Goldpreismanipulation

Heraeus_Gold_und_andere_Edelmetalle_-_Gold_and_other_Precious_Meta__19_

Marktteilnehmern im Rohstoffbereich ist schon länger klar, dass beim Goldpreis einiges im Argen liegt. Die Entwicklung der Notierung scheint sich komplett von den Marktgeschehnissen abgekoppelt zu haben. Sollte man meinen, dass der Goldpreis Tage vor dem US-Shutdown, also der Pleite der USA, fester notieren sollte, gab dieser nach und hat somit den US-Dollar stark erscheinen lassen. Jetzt endlich befassen sich ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen