Sonntag , 21 Januar 2018

Schlagwörter Archiv: Bankhaus Lampe

Musterdepot: Bastei Lübbe, Nordex, Capital Stage – Fliegender Wechsel bei unseren Favoriten!

Europa Deutschland Norddeutschland Schleswig-Holstein
 
- nordex wea delta ptototypen n100 und n117: zusammenstecken und ziehen der sterne 


kfaz I  
[copyright  (c) Michael Kottmeier/K.foto, Veroeffentlichung nur gegen Honorar und Belegexemplar an / royalties to:  K.foto  Rothestr. 66  D-22765 Hamburg  ph. ++49 40 3808935911  e-mail: m@k-film.de   Bank: GLS Bank BLZ 430 609 67 kto. 2037008400 IBAN: DE53 4306 0967 2037 0084 00 BIC: GENODEM1GLS       [#0,26,121#]
- Weitere Motive zu diesem Thema vorhanden - more pictures on this subjekt available

Jahresanfang im Minus. Auch der Start ins zweite Quartal missglückte am vergangenen Freitag komplett. Insofern können wir mit unserem deutschen Musterdepot, dass derzeit ein Minus von rund 1% aufweist, eigentlich zufrieden sein. Das sind wir aber nicht, denn es boten und bieten sich viele Chancen, Performance zu generieren. Wir wollen heute deshalb gleich drei Veränderungen im Depot vornehmen. Zum einen ... Mehr lesen »

Aktienmärkte 2016: Noch mehr Volatilität? – Teil 1; DAX, Federal Reserve, Öl, Linde, EZB, …

forecast-595186_1920_pixabay-condesign

Aus Ausgabe 151 vom 23.12.2015 Für das neue Jahr gibt es eine sehr einfache Regel: die ersten fünf Tage entscheiden darüber, ob der DAX die nächsten 12 Monate steigt oder fällt. Erstaunlicherweise trifft diese Regel bisher in etwa 70% der Fälle zu. Darauf wetten sollte man allerdings nicht, die Märkte sind nun einmal nicht vorhersehbar. Diesen „Zusammenhang“ würden wir daher ... Mehr lesen »

Capital Stage: Fels in der Brandung

623701_web_R_by_H.D.Volz_pixelio.de

Als wir Ihnen Capital Stage im Januar 2013 vorstellten, hatten viele Anleger das Geschäftsmodell der Hamburger (noch) nicht richtig verstanden. Inzwischen liegen wir bei dem hanseatischen Betreiber von Wind- und Solarparks mit mehr als 125% im Plus. Auch die jüngsten Verwerfungen konnten der Aktie nichts handhaben. Die staatlich garantierten Einnahmen der Anlagen werden schließlich auch dann gezahlt, wenn die Weltkonjunktur ... Mehr lesen »

Cancom: Schwung kommt zurück

Neztwerk

Seit Mitte April hatte uns die Aktie von Cancom keine Freude bereitet. Das TecDAX-Papier verlor in der Spitze ein Viertel ihres Werts. Das hat zum einen Gründe im Chart. Bereits dreimal war die Aktie des IT-Dienstleisters in den vergangenen 15 Monaten an der 40 Euro-Marke gescheitert, nur um dann kräftig zu verlieren. Zum anderen leidet das Papier immer dann überproportional ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: SGL Carbon – Wann beginnt die Zukunft?

SGLCarbon_Kathodenblock für moderne Aluminiumelektrolysezellen_JPG__708283

Während die deutschen Aktienindizes von Rekord zu Rekord laufen, geht es bei SGL Carbon (15,25 Euro; DE0007235301) überhaupt nicht voran. So hat sich die Aktie der Wiesbadener seit Ende 2011 mehr als halbiert, so günstig wie heute war die SGL-Aktie zuletzt vor mehr als zehn Jahren zu haben. Vom Top bei 40 Euro ist der Titel meilenweit entfernt und hängt ... Mehr lesen »

Wincor Nixdorf: Papier zieht an

Wincor-Nixdorg_Automatic Scanning

Widersprüche sind für Banken selten ein Problem, wenn Chinese Walls funktionieren. Das zeigt das jüngste Beispiel aus Ostwestfalen. So hat das Bankhaus Lampe Ende Januar seine Anteile an Wincor Nixdorf (57,20 Euro; DE000A0CAYB2) von mehr als 5% auf 0 reduziert. Dafür gab es dennoch vor einigen Tagen eine Empfehlung aus der Researchabteilung. So hält man nach der Kapitalmarktkonferenz des Unternehmens ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen