Samstag , 20 Oktober 2018

Schlagwörter Archiv: Cash and Carry

Metro: Langsam, aber stetig

MetroAG

Für Euphorie besteht beim Handelskonzern Metro kein Grund. Aber immerhin: Es gehe langsam, aber stetig voran, so Vorstandschef Olaf Koch auf der Hauptversammlung des Unternehmens in der vorigen Woche. Für Auftrieb dürfte der Börsengang der russischen Cash & Carry-Tochter sorgen. 25% der Anteile will Metro unter die Investoren bringen. Geplant ist der IPO für die erste Jahreshälfte. Durch diesen Schritt ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen