Mittwoch , 17 Januar 2018

Schlagwörter Archiv: Chinese Wall

Wincor Nixdorf: Papier zieht an

Wincor-Nixdorg_Automatic Scanning

Widersprüche sind für Banken selten ein Problem, wenn Chinese Walls funktionieren. Das zeigt das jüngste Beispiel aus Ostwestfalen. So hat das Bankhaus Lampe Ende Januar seine Anteile an Wincor Nixdorf (57,20 Euro; DE000A0CAYB2) von mehr als 5% auf 0 reduziert. Dafür gab es dennoch vor einigen Tagen eine Empfehlung aus der Researchabteilung. So hält man nach der Kapitalmarktkonferenz des Unternehmens ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen