Dienstag , 13 November 2018

Schlagwörter Archiv: Dan Brown

Bastei Lübbe: Digitalisierung schreitet voran

WikimediaCommons-Jorge Royan-640px-A_tower_of_used_books_-_8444

Bastei Lübbe macht weitere Fortschritte im Bereich der Digitalisierung. Das traditionsreiche Verlagshaus konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/15 den Umsatzanteil seiner digitalen Produkte von 14,4% auf 21,1% ausbauen. Insgesamt flossen auf diesem Wege 23,3 Mio. Euro in die Kassen des Unternehmens. Bis 2018/19 wollen die Kölner die Hälfte ihrer Einnahmen durch digitale Produkte generieren. Im Hier und jetzt bleibt aber das ... Mehr lesen »

Bastei Lübbe setzt aufs E-Business und China

BasteiLübbe_Hintergrundbild_neu

Anfang Oktober ließ der Verlag Bastei Lübbe seine Aktien an der Börse notieren. Kurstechnisch ist seither wenig passiert, doch die Strategie wird so langsam vom Markt verstanden. So unterstrich Vorstandschef Thomas Schierack auf einem Investorentag in Köln die Bedeutung von elektronischen Inhalten und des Marktes China für die Zukunft des Hauses. So soll der Anteil von E-Books in Deutschland von ... Mehr lesen »

Bastei Lübbe enttäuscht nicht

BasteiLübbe_DanBrown-Inferno

Der seit September börsennotierte Verlag Bastei Lübbe hat Wort gehalten und gute Zahlen zum ersten Halbjahr geliefert (per 30.9.). Demnach stieg der Umsatz um 37,8 % auf 56 Mio. Euro. Alle drei Segmente  (Buch, Non-Book und Roman- und Rätselhefte) konnten hinzugewinnen, Haupttreiber aber war der Erfolg des Bestsellers „Inferno“ von Dan Brown. Das Halbjahresergebnis wurde überproportional von 0,8 Mio. Euro ... Mehr lesen »

Bastei Lübbe will an die Börse

660391_original_R_by_La-Liana_pixelio.de

Und schon ist der nächste Börsengang am Laufen. Seit dem gestrigen Dienstag können Anleger Anteile des Verlags Bastei Lübbe zeichnen. Bis zum 1. Oktober will das Kölner Traditionshaus 5,3 Mio. Aktien am Markt platzieren. Die Preisspanne liegt bei neun bis elf Euro. Verleger Stefan Lübbe will bis zu 58 Mio. Euro einnehmen. Auch danach wird er mit rund 52% die ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen