Sonntag , 22 April 2018

Schlagwörter Archiv: Eigenkapitalforum

Nanogate: Neue Übernahme, neuer Ankeraktionär!

Nanogate_Motorkomponenten_Ventil_300_rgb

Es war jede Menge los auf dem Eigenkapitalforum. Die Nanogate AG aber hat man kaum zu Gesicht bekommen. Das Interesse an dem Spezialisten für High Tech-Oberflächen ist beträchtlich gestiegen und so musste CEO Ralf Zastrau aus so manchem Einzelgespräch eine Gruppendiskussion machen. Kurzer Draht in die Welt Zu besprechen gab es einiges. Denn Nanogate hatte kurz zuvor die Übernahme Teilen ... Mehr lesen »

Helma Eigenheimbau: Ein Lichtblick am Nebenwertemarkt!

HELMA-Zentrale_Bemusterung_Aussen_022

Nein, nicht alles ist derzeit schlecht an der Börse. Bei Helma Eigenheimbau läuft es sogar ganz vorzüglich. Die Aktie des Baudienstleister hat zwar im Zuge der aktuellen Marktlage etwas nachgegeben, allerdings hatte man kurz vor dem Jahreswechsel bei 46 Euro auch ein neues Allzeithoch markiert. Seither ging es zwar um 15% bergab, aber: Sie liegen hier seit Erstempfehlung immer noch ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Constantin Medien – Da kommt Bewegung rein

Constantin_Fack-ju-Goethe

Bereits zweimal hat Constantin Medien in diesem Jahr die Ergebnisprognose erhöht. Gestartet war man mit eine Ziel von 0 bis 2 Mio. Euro ins Jahr. Ende Oktober – mit der zweiten Erhöhung – ging das Management von 4 Mio. bis 6 Mio. Euro aus. Der Kursverlauf hat das aber nur zum Teil widergespiegelt. Zwar erhöhte sich die Notiz des Unternehmens ... Mehr lesen »

Gamigo: Spiele-Konzern wächst in den grünen Bereich

gamigo_otherland

Das Gaming-Unternehmen Gamigo kommt so langsam in Fahrt. Nach neun Monaten steigerte der Konzern die Einnahmen um 34% auf 14,7 Mio. Euro. Auch beim EBITDA (+270% auf 2,9 Mio. Euro) gab es einen kräftigen Sprung. Zudem konnte Gamigo einen Nettogewinn in Höhe von 0,8 Mio. Euro ausweisen. Westermann lacht wieder Wir trafen Vorstandschef und Großaktionär Remco Westermann auf dem Eigenkapitalforum ... Mehr lesen »

Nanogate: Wann fällt die 100 Mio. Euro-Marke?

Nanogate_Motorkomponenten_Ventil_300_rgb

Aus Ausgabe 148 vom 02.12.2015 Zwei Tage lang ausgebucht! Nanogate-Chef Ralf Zastrau hatte viel zu tun auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt. Neben alten Bekannten soll der Vorstandschef auch den einen oder anderen neuen institutionellen Investor für seine Aktie begeistert haben. Ob das so ist, wird man wohl in den nächsten Wochen am Kurs erkennen können. Prognose angehoben Fakt ist, dass ... Mehr lesen »

MBB SE: Saure-Gurken-Zeit endlich vorbei

mbb-fertigungstechnik1

Sichtlich gut gelaunt erschien Christof Nesemeier am Dienstag zur Präsentation auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt. Endlich konnte der Vorstandschef der Beteiligungsgesellschaft MBB wieder mit einer Übernahme aufwarten. Denn lange hatte Nesemeier gegenüber Investoren und Journalisten beklagt, dass mögliche Übernahmeziele viel zu teuer seien und die Konkurrenz Mondpreise bezahle. Die Saure-Gurken-Zeit ist nun vorbei, MBB hat 75% an der Aumann Gruppe ... Mehr lesen »

Orad Hi-Tec: Aktie und Branche in Bewegung!

Orad 4Designer

Mit einem Mal gab es zahlreiche Kauforders für die Aktie von Orad Hi-Tec (2,30 Euro; IL0010838071). Mit Verve nahm der Titel die 2 Euro-Marke und hat sich darüber eingependelt. Ein Grund dürfte die gute Entwicklung des operativen Geschäfts sein. CEO Avi Sharir erwartet weiterhin eine lebhafte Nachfrage, zumal nun auch das Geschäft in Südeuropa wieder anspringt, wie er gegenüber dem ... Mehr lesen »

Editorial vom 03.09.2014

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! Die Aktienmärkte trudeln so vor sich hin. Der derzeit wichtigste Einflussfaktor ist sicherlich die Ukraine-Krise. Doch es gibt da ein ganzes Bündel, dass derzeit entscheidend ist: die Geldpolitik der EZB und Federal Reserve, die Konjunktur in China und den USA sowie die drei Kriege in Nahost. Jeder dieser Faktoren allein reicht aus, um die derzeit anfälligen Aktienmärkte auf ... Mehr lesen »

UMS: Unsicherheit wegen „Obamacare“

363301_original_R_B_by_by-sassi_pixelio.de

Wir trafen UMS-Vorstandschef Jorgen Madsen auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt. Der CEO hatte gemischte Nachrichten mitgebracht. So belastet derzeit die Unsicherheit über die Gesundheitsreform in den USA das Geschäft mit mobilen Dienstleistungen. Dies betreffe vor allem niedergelassene Ärzte und Kliniken, so dass UMS ein leichtes Umsatzminus nach neun Monaten hinnehmen musste (-6% auf 29,9 Mio. Euro). Allerdings ist Madsen mittelfristig ... Mehr lesen »

Marktkommentar vom 13.11.2013

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! Die Stimmung ist entscheidend. Werden die Märkte zu euphorisch, dann kann diese schnell kippen. Sind die Marktteilnehmer aber vorsichtig und skeptisch, so herrscht noch Luft nach oben bei den Kursen. Zumindest in Deutschland dominiert noch immer die Vorsicht. Wir waren für Sie in dieser Woche vor Ort auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt und haben mit Vorständen, Investoren, Fondsmanagern, ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen