Freitag , 23 Juni 2017

Schlagwörter Archiv: Gewerbeimmobilien

Gateway Real Estate: Strammes Wachstum, niedrige Bewertung

GatewayRealEstate-1

Nervöse Ausschläge konnten wir in den vergangenen Tagen bei der Aktie von Gateway Real Estate beobachten. In der Spitze markierte der Nebenwert sogar ein neues Jahreshoch bei 3,50 Euro. Der Grund für den Anstieg lag in der Vorlage der Jahreszahlen. Das Geschäftsjahr 2016 lief für den Gewerbeimmobilienentwickler mehr als gut. Bestand kräftig ausgebaut So steigerten die Frankfurter den Immobilienbestand auf ... Mehr lesen »

WCM: Viele Gerüchte um Aktie

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Bei unserem Musterdepotwert WCM Beteiligungs– und Grundbesitz AG hat es zuletzt mächtig gescheppert. Unter teils hohem Volumen verließ die Aktie ihren Seitwärtstrend nach unten und gab zeitweise um rund 10% nach. Inzwischen konnte sich der SDAX-Titel rund um die Marke von 2,80 Euro einigermaßen stabilisieren. Die Gründe für den jüngsten Kursverfall scheinen vielfältig. So lösten die neuerlichen Zinsspekulationen in den ... Mehr lesen »

Eyemaxx Real Estate: Anleiherückzahlung stärkt Vertrauen

eyemaxx-real-estate_eebe2da927

Die Eyemaxx Real Estate AG gewinnt derzeit viel Vertrauen am Markt zurück. Das österreichische Unternehmen hat die Anleihe 2011/2016 (ISIN DE000A1K0FA0) planmäßig zurückgezahlt. Der Bond wurde im Juli 2011 begeben und verfügte über einen Kupon von 7,50%. Laut Angaben der Immobiliengesellschaft standen zuletzt noch rund 10,696 Mio. Euro aus. Mit der Rückzahlung stärkt das Unternehmen das Vertrauen in die eigene ... Mehr lesen »

Publity: Ausbau des NPL-Geschäfts

PublityAG-1

Trotz des Immobilienbooms gibt es insbesondere bei Gewerbeobjekten jede Menge Non Performing Loans, also Kredite, bei denen es Probleme mit dem Schuldner gibt. Die Immobliengesellschaft Publity hat nun einen Serviceauftrag für ein Portfolio im Volumen von 1,1 Mrd. Euro erhalten. Die Kredite stammen überwiegend von deutschen Großbanken, der Auftrag gilt für fünf Jahre. Publity übernimmt die Abwicklung und Verwertung des ... Mehr lesen »

WCM: Beeindruckende Zahlen machen Lust auf mehr!

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ist eine der beeindruckenden Börsenstorys 2015. Die Gesellschaft wurde erst im Dezember 2014 operativ zum Leben erweckt und hat es geschafft, binnen eines Jahres ein Immobilienportfolio im Volumen von rund 500 Mio. Euro aufzubauen. Der Erfolg dürfte den Machern zu verdanken sein: CEO Stavros Efremidis ist in der deutsche Branche exzellent verdrahtet, gleiches gilt für ... Mehr lesen »

WCM: Es wird munter gekauft

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Ein Portfolio im Volumen von einer Mrd. Euro will Stavros Efremidis so schnell wie möglich für seine WCM (2,04 Euro; DE000A1X3X33) aufbauen. Zuletzt konnte der Vorstandschef immerhin mit einem mittelgroßen Deal aufwarten. So haben die Hamburger eine Immobilie in der Frankfurter Bürovorstadt Eschborn erworben. Das Objekt kostet rund 49 Mio. Euro (Mietrendite 6,7%) und kommt vom Immobilienfonds „Hausinvest“ der Commerz ... Mehr lesen »

Publity AG: Ausbau des Immobilien-Portfolios kommt voran

PublityAG-1

Der Immobilienkonzern Publity hat die Ziele für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Die Leipziger wollen demnach Investitionen in Höhe von 1 Mrd. Euro am deutschen Büroimmobilienmarkt tätigen. 2014 lag dieser Wert noch bei 300 Mio. Euro. Bis Ende Mai hat man die ersten Schritte gemacht. Nach Investitionen von rund 80 Mio. Euro im ersten Quartal konnte die Gesellschaft im April und ... Mehr lesen »

WCM: Massive Kapitalerhöhung verschreckt Investoren!

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Das WCM eine große Kapitalerhöhung im Volumen von rund 150 Mio. Euro plant, war bekannt. Nun teilte das Hamburger Immobilienunternehmen die Details mit und die Aktie reagierte mit einem drastischen Kurssturz. Insgesamt sollen 155,8 Mio. Euro mittels der Ausgabe von rund 76 Mio. Anteilen eingesammelt werden. Die Stückzahl würde sich damit auf 109,8 Mio. erhöhen. Die neuen Aktien werden zu ... Mehr lesen »

WCM: Neue Aktien für 150 Mio. Euro

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Schon seit Wochen warteten die Investoren gespannt auf die bevorstehende Kapitalerhöhung von WCM. Die hatte das Unternehmen bereits angekündigt. Am gestrigen Dienstag, und damit knapp eine Woche vor der Hauptversammlung am 10. Juni, haben die Hanseaten die Katze aus dem Sack gelassen. Insgesamt 150 Mio. Euro will das Gewerbeimmobilienunternehmen bei Anlegern einsammeln. Altaktionäre erhalten wie erwartet ein Bezugsrecht. Als Bank ... Mehr lesen »

Hamborner Reit geht seinen Weg

HambornerReit_Muenster_Johann-Krane-Weg_small

Steil nach oben ging es zuletzt mit der Aktie von Hamborner Reit (10,12 Euro; DE0006013006). Der Immobilienkonzern aus Duisburg konnte nun gute Zahlen für das erste Quartal präsentieren. So  stiegen die Miet- und Pachterlöse um 1,7% auf 11,9 Mio. Euro. Hamborner überzeugt zudem mit weiteren soliden Kennzahlen: die Leerstandsquote der Objekte beträgt lediglich 2,5%, die Reit-Eigenkapitalquote lag per Ende März ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen