Mittwoch , 17 Oktober 2018

Schlagwörter Archiv: Kongo

Glencore & Co: Globale Kobalt-Produktion steht auf tönernen Füßen

green-swan-capital-gsw-bild-01

Viele Anleger haben sich in den vergangenen Jahren auf Lithium– und Graphit-Aktien gestürzt, als gäbe es kein Morgen mehr. Die zunehmende Nachfrage nach Elektroautos und stationären Energiespeichern lassen die Nachfrage steigen, so der Analysten-Tenor. Doch dieser Run ist unseres Erachtens übertrieben. Vor allem im Lithium-Bereich hat sich eine Blase aufgetan, viele Explorer sind hoch bewertet. Das Alkalimetall ist vergleichsweise einfach ... Mehr lesen »

Ivanhoe Mines mit Monster-Finanzierung

Ivanhoe-Mines_IMG_0048

Der Zugang zum Kapitalmarkt war und ist vielen Explorationsgesellschaften im Edel- und Basismetallbereich weiter verwehrt. Insbesondere größere Summen an Kapital, um die jeweiligen Projekte nachhaltig voranzubringen, sind für die Unternehmen seit geraumer Zeit nicht so einfach zu bekommen. Umso bemerkenswerter ist jetzt die gestern vermeldete, erfolgreiche „Monster-Finanzierung“ in Höhe von 168 Mio. CAD durch die kanadische Ivanhoe Mines (1,30 CAD; ... Mehr lesen »

AngloGold Ashanti mit starkem ersten Quartal

AngloGoldAshanti_Mponeng2_DSC_0655copy

In Ausgabe 46 hatten wir Ihnen den südafrikanischen Goldproduzenten AngloGold Ashanti zum Kauf empfohlen. Unsere Schlagzeile damals: „Neue Minen als Hoffnungsträger“. Jüngst legte das Unternehmen seine Q1-Produktionszahlen vor und bestätigte unsere These. Die neuen Minen in Australien und dem Kongo, Tropicana bzw. Kibali, haben dazu beigetragen, die Produktion im Vergleich zum Vorjahresquartal um 17% zu steigern. So lag die Förderung ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen