Montag , 11 Dezember 2017

Schlagwörter Archiv: Wolfram

Almonty und Co: Die größten Wolframproduzenten der Welt!

almonty_los_santos_photo1

Wolfram ist eines jener Elemente, die an der Börse wenig Beachtung finden. Im Gegensatz zu Kupfer, Gold oder Zink gibt es keinen liquiden Börsenhandel, die Preise werden zumeist zwischen Produzenten und Nachfragern direkt ausgehandelt. Die Preisentwicklung verlief in den vergangenen Jahren recht stabil. Ferrowolfram, also Wolframstahl, wohin etwa 90% der weltweiten Produktion wandert, kostet heute etwa 26 US-Dollar je Kilogramm ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff: Dividende 72% steuerfrei

Elster-Oil-Gas_Projekt-03

Zwei kleinere Newsevents bei der Deutsche Rohstoff AG (DRAG) sorgten jüngst für eine leichte Erholung bei der Aktie. Zum einen gab Almonty, an der die DRAG knapp 25% der Anteile hält, den Zusammenschluss mit dem kanadischen Unternehmen Woulfe Mining bekannt. Die Transaktion hat einen Gesamtwert von rund 2,43 Mio. CAD bzw. 1,73 Mio. Euro. Almonty sichert sich durch die Übernahme ... Mehr lesen »

Blackheath schließt zweite Finanzierungsrunde

DSCN1798

Etwas enttäuscht lasen wir gestern die News von Blackheath Resources (0,22 CAD; CA09238D1069). Die Kanadier meldeten die Schließung einer zweiten Finanzierungstranche in Höhe von nur 221.000 CAD. Insgesamt sollten zwei Mio. CAD zu 0,40 CAD eingesammelt werden. Die Finanzierung liegt satte 81% über dem gestrigen Schlusskurs von 0,22 CAD. Laut der Meldung ist die Finanzierung noch nicht komplett geschlossen, so ... Mehr lesen »

Blackheath mit Finanzierungsupdate

DSCN1798

Der Wolframexplorer Blackheath Resources arbeitet weiter mit Hochdruck am Abschluss der laufenden Finanzierungsrunde. Mitte Dezember schloss man bereits eine erste Tranche der insgesamt zwei Mio. CAD umfassenden Kapitalmaßnahme ab. Der erste Teil hatte ein Volumen von 500.000 CAD (siehe auch Ausgabe 102). Wie wir im Rahmen der Vancouver Resource Investment Conference vergangene Woche erfahren konnten, müssen derzeit noch bürokratische Hürden ... Mehr lesen »

Blackheath Resources schließt Teilfinanzierung

DSCN1798

Der kanadische Wolframexplorer Blackheath Resources (0,26 CAD; CA09238D1069) meldete gestern Abend nach Börsenschluss den erfolgreichen Abschluss einer ersten Tranche der geplanten zwei Mio. CAD Finanzierung. So platzierte man 1,25 Mio. Aktien zu 0,40 CAD bei Investoren. Der Preis der neuen Aktien liegt 53,8% über dem aktuellen Kurs. Zwar wurden noch nicht alle Aktien bei Anlegern platziert, doch bereits der Abschluss ... Mehr lesen »

Blackheath Resources mit Finanzierung 53% über aktuellem Aktienkurs

DSCN1798

In unserem Bericht von der Edelmetallmesse in Ausgabe 98 hatten wir bereits auf eine Ankündigung dieser Art spekuliert. Blackheath Resources hat am heutigen Mittwoch bekanntgegeben, eine Finanzierung in Höhe von zwei Millionen CAD durchführen zu wollen. Bis hierhin eigentlich nichts besonderes. Der Preis je Aktie soll allerdings nicht etwa unter dem aktuellen Aktienpreis, wie eigentlich üblich, sondern 53% darüber liegen. ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff verkauft Wolframmine

deutsche-rohstoff-ag_lkw-tagebau

Bei der Deutsche Rohstoff AG sind wir Anfang Juni mit einem Plus von 60% ausgestoppt worden. Dennoch behalten wir den Wert weiter auf unserer Watchlist, da wir einen Neueinstieg zu einem späteren Zeitpunkt nicht ausschließen wollen. Neues vermeldeten die Heidelberger jetzt aus Australien. In einem Update in Ausgabe 78 berichteten wir bereits von der Absicht, dass das Unternehmen seine Wolfram-Mine ... Mehr lesen »

Blackheath Resources erhöht Placement

DSCN1798

Am gestrigen Dienstag trafen wir uns mit dem Management von Blackheath Resources (0,30 CAD; CA09238D1069), um ein Update zu erhalten. Der Wolframexplorer hat mittlerweile fünf der ehemals sieben größten Wolframminen Portugals unter einem Dach vereint. Der Hauptfokus liegt dabei nach wie vor auf den Projekten Borralha und Covas. Auf Borralha startete bereits im April ein Bohrprogramm, Ergebnisse dürften in Kürze ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff – Rumms, das hat gesessen

Deutsche-Rohstoff_drill-rig-construction5

Mit einem Kursgewinn von 60% sind unsere Leser bei der Aktie der Deutsche Rohstoff AG (21,14 Euro; DE000A0XYG76)ausgetoppt worden. Dennoch –  der Schock dürfte bei einigen Anlegern tief sitzen, denn auf Grund von Abschreibungen und der Kosten für die Anleiheausgabe in 2013 haben die Heidelberger einen Verlust in Höhe von 12,1 Mio. Euro gemeldet. Noch 2012 wurde ein Jahresüberschuss von ... Mehr lesen »

Blackheath schließt überzeichnete Finanzierung

DSCN1798

Einen ersten Beweis, dass auch kleinere Explorationsgesellschaften von der aktuell positiven Marktlage profitieren könnten, lieferte jetzt Blackheath Resources. Wir haben den Titel nach einem Vor-Ort Besuch im Oktober in Ausgabe 49 zum Kauf empfohlen und liegen derzeit 40% vorne. Das auf historische Wolfram-Projekte in Portugal fokussierte Unternehmen schloss zu Beginn der Woche eine im Verhältnis zu den „Bought-Deal“-Finanzierungen kleinere Platzierung ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen