Sonntag , 27 Oktober 2019
Aurelius-Aktie: Keine Nachrichten, dennoch Kursgewinne

Aurelius-Aktie: Keine Nachrichten, dennoch Kursgewinne

Bei der Aktie von Aurelius (35 Euro; DE000A0JK2A8) liegen wir inzwischen mit fast 46% im Plus.

Wir hatten Ihnen den Wert im April vergangenen Jahres ans Herz gelegt. Die Aktie der Beteiligungsgesellschaft hat jedenfalls zuletzt ohne neue Nachrichten zugelegt. Gerüchte über Zukäufe oder erfolgreiche Exits gibt es aber zuhauf im Markt. Das Unternehmen hat aber nichts dergleichen gemeldet.

Wahrscheinlicher ist, dass Institutionelle, die breit in Deutschland investieren wollen, wohl auf Aurelius setzen und Aktien kaufen. Zudem läuft auch noch ein Aktienrückkaufprogramm. Das alles werten wir positiv. Die Rally könnte auch noch weitergehen, denn erst Ende März wird es die Zahlen für 2014 geben. Aurelius ist vor allem durch die hohe Dividende attraktiv. Doch auch hier gibt es noch keinen verbindlichen Vorschlag des Managements.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNG FINDEN SIE IN AUSGABE 108

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
Nach oben scrollen