Sonntag , 27 Oktober 2019
Condor Gold legt robuste Studie vor

Condor Gold legt robuste Studie vor

Leicht verspätet legte Condor Gold dieser Tageseine Vormachbarkeitsstudie für das La India Projekt in Nicaragua vor. Schaut man auf die Zahlen, kann man diese durchaus als robust bezeichnen. Die Studie wurde mit einem Goldpreis von 1.250 US-Dollar je Unze und einer Discountrate von 5% gerechnet.

Die Studie weist drei Szenarien aus. Der Hauptteil konzentriert sich auf die Goldproduktion aus der La India Übertagemine. Hier könnten knapp 80.000 Unzen Gold jährlich gefördert werden. Die Kosten für den Bau der Mine werden mit günstigen 110 Mio. US-Dollar angeben, wobei hier auch schon ein Puffer einkalkuliert ist. Bei diesem Szenario liegt der IRR bei 22% und der Net-Present-Value (kurz NPV) nach Steuern bei 92 Mio. US-Dollar. Die All-In Sustaining Costs, also die Gesamtkosten je produzierter Unze, sollen bei attraktiven 690 US-Dollar liegen.

Uns gefällt Szenario 2 sehr gut, welches auf dem Hauptteil aufbaut. Allerdings soll hier die Mühle zusätzlich mit Material aus Satellitenlagerstätten, die auf dem Projektgebiet liegen, gefüttert werden. Dies hat einen positiven Effekt auf die Wirtschaftlichkeit des Gesamtprojektes. Die Kosten für den Bau der Anlage steigen zwar moderat auf 127 Mio. US-Dollar, doch die Gesamtproduktionskosten je Unze Gold sinken auf 685 US-Dollar und der IRR steigt auf 25%. Gleichzeitig verbessert sich der NPV auf 124 Mio. US-Dollar nach Steuern. Die Jahresgoldproduktion könnte hier auf knapp 97.000 Unzen anwachsen.

Szenario 3 erweitert das Ganze noch um einen Abbau von weiteren Vorkommen im Untertagebetrieb.Wir gehen jedoch davon aus, dass dieses Szenario erst nach Inbetriebnahme der Mine zum Thema werden könnte. Der Markt reagierte überraschend neutral auf die Ergebnisse der Studie. Uns gefällt, dass man sich nicht nur auf den Abbau von hochgradigem Material konzentriert, um die Wirtschaftlichkeit in den Anfangsjahren zu verbessern. Mit Vorlage der Studie hat Condor den nächsten Schritt getan und eine Übernahme wird aus unserer Sicht wahrscheinlicher.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNG FINDEN SIE IN AUSGABE 99

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: Condor Gold plc
Nach oben scrollen