Sonntag , 27 Oktober 2019
Red Eagle Mining: 9,2 Mio. CAD Finanzierung aus dem Nichts

Red Eagle Mining: 9,2 Mio. CAD Finanzierung aus dem Nichts

Aus Ausgabe 175 vom 20.07.2016

Red Eagle Mining schüttelte Ende letzte Woche ohne Ankündigung eine 9,22 Mio. CAD Finanzierung aus dem Ärmel. Ohne großes Aufsehen wurden die Aktien platziert und lediglich der erfolgreiche Vollzug vermeldet. Da das Unternehmen in der  Pressemitteilung nicht weiter darauf einging und auch die Unterlagen bei der Regulierungsbehörde von Bristish Columbia noch nicht einsehbar sind, können wir nur spekulieren, wer hier eingestiegen ist. Insgesamt wurden 13,2 Mio. neue Aktien zu 0,70 CAD ausgegeben, die wie in Kanada üblich einer viermonatigen Haltefrist unterliegen. Der Erlös soll für Explorationsarbeiten auf dem Santa Rosa-Projekt verwendet werden. Bei Red Eagle liegen wir mit 250% im Plus. Der erste Goldbarren soll im September gegossen werden.

UNSERE HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN FINDEN SIE IN AUSGABE 175

ABONNIEREN SIE KOSTENLOS DAS INVESTOR MAGAZIN

Bild: Red Eagle Mining
Nach oben scrollen