Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: Sanktionen

Deutsche Forfait vor Tag der Wahrheit

629307_original_R_by_neurolle - Rolf_pixelio.de

Bei der DF Deutsche Forfait (1,20 Euro; DE0005488795) steht der Tag der Wahrheit an. Der Außenhandelsfinanzierer war für acht Monate auf die OFAC Sanktionsliste der USA gekommen. Die Behörden warfen dem Unternehmen vor, gegen Sanktionsbestimmungen verstoßen zu haben. Dadurch geriet die Gesellschaft in Turbulenzen. Inzwischen hat man sich von der Liste verabschiedet und die Geschäfte wieder aufgenommen. Doch zur Restrukturierung ... Mehr lesen »

Editorial vom 22.10.2014

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! Die Aktienmärkte bleiben im Zick-Zack-Modus. Erst ging es kräftig bergab, dann folgten Tage mit hohen Gewinnen und dann … Diese Wackelbörse scheint sich nun endlich ihrem Ende zu nähern. Vor allem die Position der Notenbanken scheint eine Rolle gespielt zu haben. Offenbar will die Europäische Zentralbank künftig den Kauf von Unternehmensanleihen ins Auge fassen. Was für den Steuerzahler ... Mehr lesen »

ExxonMobil: Bohrstopp wegen Sanktionen

ExxonMobil_Fujian_Night_View

Die Sanktionen des Westens gegen den Dauerrivalen Russland haben jetzt auch Auswirkungen auf den größten Öl- und Gasproduzenten, ExxonMobil. Die Texaner bestätigten jüngst Berichte, dass die Arbeiten für eine Explorationsbohrung in der russischen Karasee im Zuge der Sanktionen der Amerikaner eingestellt würden. Die letzte Sanktionsrunde sah vor, dass alle amerikanischen Arbeiter Projekte in der russischen Arktis bis zum 26. September verlassen ... Mehr lesen »

Gazprom: Satte Dividende – hohes Risiko!

Gazprom_w750__mg_5659

Eine alte Börsenweisheit besagt, dass man “kaufen [soll], wenn die Kanonen donnern“. Zum Glück ist es bisher auf der Krim noch nicht soweit gekommen, aber für Anleger eröffnet die aktuelle Krise in der Ukraine dennoch interessante Investitionsmöglichkeiten. Auf Grund der Unsicherheiten und der Angst der Anleger vor einem möglichen Krieg in der Region, mussten die Aktien russischer Unternehmen teilweise herbe ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen