Sonntag , 31 Mai 2020

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 139

Kinross Gold: Glücksgriff trotz Ermittlungen

Letzte Woche schrieben wir in Ausgabe 139 „Wir halten Kinross die Treue.“ Wir wurden belohnt. Die Aktie des kanadischen Goldproduzenten ist in den vergangenen Handelstagen nahezu explodiert. Neuleser, die unserer Kaufempfehlung bei 2,26 CAD gefolgt sind, liegen jetzt mit satten 23,9% im Plus. Keine schlechte …

Mehr lesen »

Anleihen: Gamigo und VST enttäuschen uns nicht

In den vergangenen Wochen ging es bei der Anleihe von VST Building Technologies (65,00%; DE000A1HPZD0) hoch her. Bei vergleichsweise hohen Handelsumsätzen sackte der Kurs des Bonds bis auf 55% ab. Manch einer raunte schon, die Österreicher könnten der nächsten Zinszahlung am 2. Oktober nicht nachkommen. …

Mehr lesen »

St. Andrew Goldfields: Produktionsstart in 2-4 Wochen

Ein Update vom Precious Metals Summit möchten wir an dieser Stelle noch nachschieben. So trafen wir unter anderem auch mit Duncan Middlemiss von St. Andrew Goldfields zusammen. Wir hatten Ihnen den Titel erst vor Kurzem in Ausgabe 136 vorgestellt. Hauptthema war der geplante kommerzielle Produktionsstart …

Mehr lesen »

RIB Software: Vom Softwarelieferanten zum Vermittler im Internet

Bisher ist RIB Software vor allem als Experte für Planungssoftware für Bauprojekte aufgetreten. In diesem Geschäft verzeichnen die Stuttgarter bereits hohe Wachstumsraten, man hat sich bereits einen Stamm von 100.000 Kunden aufgebaut. Dieses Potenzial will man nun noch stärker ausschöpfen. Das Unternehmen kündigte an, ab …

Mehr lesen »

Kinross Gold: Update vom Denver Gold Forum

Letzte Woche Dienstag präsentierte Paul Rollinson, Präsident und CEO von Kinross Gold auf dem Denver Gold Forum. Wir haben uns den Vortrag für Sie angeschaut. Einen Schwerpunkt legte Rollinson auf die Betonung der operativen Erfolge der vergangenen Jahre. So habe Kinross seit 2012 immer die …

Mehr lesen »

Kommentar: Volkswagen, USA & China – Wie gewonnen, so zerronnen!

Seit dem Jahresanfang ist an den deutschen Aktienmärkten nichts passiert. Das könnte man beim Blick auf die DAX-Zwischenstände glatt mutmaßen. Das alte Jahr beendet der deutsche Aktienindex bei 9.805,55 Punkten. Aktuell notiert das Barometer bei rund 9.450 Zählern. Das entspricht also einem Mini-Minus von grob …

Mehr lesen »