Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: JP Morgan

Precious Metals Summit: Die Märkte sind hungrig!

Gold_conference_beavercreek2017_01

Traditionell leitet der Precious Metals Summit die Konferenzsaison nach der langen Sommerpause in Nordamerika ein. Auch das Investor Magazin machte sich wieder auf den Weg nach Colorado, genauer nach Beaver Creek, dem größten amerikanischen Wintersportgebiet. Es war für uns bereits die dritte Teilnahme an der besten Konferenz des Jahres – unserer Meinung nach zumindest. Neben vielen alten Bekannten trafen wir ... Mehr lesen »

Nach dem Brexit: Quo Vadis Europa? (DAX, FTSE, Gold, Silber, Deutsche Bank)

london-1201092_1280_pixabay-gerarddm

Das Königreich will raus, die EU ist in der Krise   Bevor ich über die Märkte spreche, muss ich über Medien sprechen. Die deutschen Massenblätter waren im Vorfeld des Referendums über den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union in Mannschaftsstärke nach London gereist. Einhelliger Tenor: die Briten bleiben an Bord. Damit lag man falsch. Nun wollen uns diese selbsternannten politischen ... Mehr lesen »

Barrick Gold – Zahlen gut, Ausblick mies

Barrick-Gold

Auf den ersten Blick fallen einem sofort wieder die riesigen Abschreibungen auf. Insgesamt musste Barrick Gold (15,70 CAD; CA0679011084) 2,8 Mrd. US-Dollar im vierten Quartal abschreiben. 938 Mio. US-Dollar entfallen dabei auf die Lumwana-Kupfermine, die zudem noch vor Kurzem bestreikt wurde. Dies wurde jedoch erwartet und überraschte soweit niemanden. Positiv überraschen konnten jedoch die bereinigten Zahlen, also ohne Abschreibungen. Das ... Mehr lesen »

RTL Group: Hat die Aktie den Boden gefunden?

bild_rtl_zentrale

Ein kleiner Riss geht durch die Analystenlandschaft, wenn es um die Aktie der RTL Group (71,00 Euro; LU0061462528) geht. Während beispielsweise die französische BNP Paribas (Kursziel: 71 Euro) und die Genossen von der DZ Bank zuletzt zum Verkaufen geraten haben und ihre Kursziele drastisch reduzierten, sind andere optimistischer. So hält die Privatbank Hauck & Aufhäuser an ihrer Einschätzung fest und ... Mehr lesen »

Freenet: Der Sturm ist abgezogen

Freenet_shoptag

Das tat richtig weh! Die Freenet-Aktie (20,70 Euro; DE000A0Z2ZZ5) verlor zwischen Mitte Juli und Mitte August bis zu 25%. Dieser Ausverkauf lässt sich nicht nur mit dem schlechten Umfeld begründen. Mitverantwortlich ist wohl auch JP Morgan, dass laut Stimmrechtsmitteilungen seine Position abbaute. Weiter war es auch nicht hilfreich, dass die Hanseaten ihre Umsatzziele kappten. Zwar liegt das vor allem daran, ... Mehr lesen »

Barrick Gold korrigiert teuren Fehler – teilweise

Barrick-Gold_Company-History

Noch 2012 versuchte sich der kanadische Rohstoffgigant Barrick Gold komplett von seiner Tochter African Barrick Gold zu trennen. Gespräche mit dem chinesischen Staatskonzern China National Gold sind jedoch im Januar 2013 endgültig gescheitert, die Preisvorstellungen lagen wohl zu weit auseinander. Jetzt verabschiedet man sich in Raten aus Afrika. Diese Woche verkaufte Barrick insgesamt 41 Mio. Aktien an African Barrick im ... Mehr lesen »

Meldungen im Telegramm: bmp, Stada, Lanxess

termine

Bei der Aktie von bmp media investors ging es in den letzten Wochen rund. Mit Verve übersprang das Papier kurzzeitig die 1 Euro-Marke, kam dann aber deutlich zurück. Auf dem aktuellen Niveau von 0,93 Euro ist das Berliner Unternehmen immer noch attraktiv bewertet … Stada (38,11 Euro; DE0007251803) hat die Eckdaten für das vergangene Jahr bekannt gegeben. Demnach hat der ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen