Freitag , 3 Juli 2020

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 23

UMS: Gewinn unter Vorjahr, Dividende stabil

UMS (United Medical Systems International) leidet wie erwartet unter der Unsicherheit im US-Gesundheitssektor. So konnte das in Hamburg ansässige Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten in den USA und Südamerika nicht an die Ergebnisse des Vorjahrs anknüpfen. Laut vorläufigen Berechnungen ging der Umsatz um 5,1% auf 39,8 Mio. …

Mehr lesen »

Surteco: Fokus auf Profitabilität

Surteco (17,50 Euro; DE0005176903) hat seine Hauptversammlung abgehalten und eine Dividende in Höhe von 0,45 Euro je Aktie ausgeschüttet. CEO Friedhelm Päfgen bestätigte dabei die Prognose für das Gesamtjahr 2013. So soll der Konzernumsatz angesichts der schwierigen konjunkturellen Lage in Europa nicht ganz das Vorjahresniveau …

Mehr lesen »