Montag , 13 Juli 2020

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 59

Indus: Da ist mehr Gewinn drin!

Ganz zufrieden sind wir bisher mit der Entwicklung bei der Indus-Aktie (32,20 Euro; DE0006200108). Die Papiere legen seit unserer Empfehlung in Ausgabe 59 (15.01.14) kontinuierlich zu. Zuletzt gab es sogar eine Verschärfung des Aufwärtstempos. Der Grund dürften die vorläufigen Zahlen gewesen sein. Die Beteiligungsgesellschaft konnte 2013 …

Mehr lesen »

Continental wird optimistisch

Rund die Hälfte seines Umsatzes macht der Reifenhersteller Continental (161,05 Euro; DE0005439004) in Europa. Deshalb ist das Unternehmen besonders von der kontinentalweiten Autoabsatzkrise betroffen, wobei die südeuropäischen Märkte besonders schwach performten. Dennoch zeigte sich Conti-Chef Elmar Degenhart in einem Zeitungsinterview mit dem Verlauf des letzten …

Mehr lesen »

Goldcorp mit Übernahme-Hammer!

Obwohl das neue Jahr erst zwei Wochen alt ist, könnte die Nachricht, die vergangenen Montag über die Ticker lief, das ganze Jahr und den Gesamtmarkt beeinflussen. Der nach Marktkapitalisierung weltweit größte Goldproduzent Goldcorp machte ein feindliches Übernahmeangebot für den kanadischen Goldproduzenten Osisko. Die Transaktion könnte …

Mehr lesen »

Timmins Gold: Produktion untermauert Kurspotential

Die Aktie von Timmins Gold (1,40 CAD; CA88741P1036) hatte wie die meisten Goldwerte unter dem schwachen Markt im Jahr 2013 zu leiden. So ist es nicht verwunderlich, dass das Papier von seinem 52-Wochen Hoch bei 3,01 CAD bis auf 1 CAD Mitte Dezember fiel. Während …

Mehr lesen »

Indus: Investieren in den deutschen Mittelstand

Am heutigen Mittwoch war es die Weltbank, die für Optimismus unter Volkswirten sorgte. Die Aussichten für die globale Wirtschaft seien so gut wie lange nicht mehr, vor allem aufgrund der positiven Entwicklung in den Industriestaaten. Ein Wendepunkt sei erreicht, heißt es in dem Bericht. In …

Mehr lesen »

Editorial vom 15.01.2014

Liebe Leser! Beim Schuhhändler kann man so manches rausholen. Erst jüngst erlebten wir diese Geschichte in der Frankfurter Innenstadt. Ein Mann kaufte gleich drei paar Schuhe und handelte einen Rabatt aus. Am Ende musste er 550 statt 597 Euro bezahlen. Er hatte also gut und …

Mehr lesen »