Samstag , 4 Juli 2020

Schlagwörter Archiv: Entry Standard

Deutsche Börse plant Reform des Entry Standard

Die Deutsche Börse AG gehört ja tendenziell zu den eher glücklos agierenden Unternehmen auf diesem Planeten. Einerseits sitzt man zwar als Monopolist auf einem weich gepolsterten Kissen, dass einem ohne größeres Zutun hohe Gewinnmargen garantiert. Auf der anderen Seite aber agiert fast jede neue Management-Generation …

Mehr lesen »

Bet-at-home.com: Vorstand kündigt mindestens 10 Euro als Dividende an!

Es war schon eine Riesenüberraschung, dass Bet-at-home.com die Dividende für das abgeschlossene Geschäftsjahr von 1,20 Euro auf 4,50 Euro erhöhte. Man hatte maximal mit etwas über 2 Euro gerechnet. Auf der Hauptversammlung am vergangenen Donnerstag ging der Vorstand aber in die Vollen. So kündigt man …

Mehr lesen »

Bet-at-home.com: Die Dividende ins Bewusstsein rücken

Die Niedrigzinsphase wird uns wohl noch eine ganze Weile begleiten. Da ist es beruhigend zu wissen, dass man mit Dividendenaktien regelmäßig Erträge erwirtschaften kann. Besonders attraktiv kommt Bet-at-home.com daher. Der Wettanbieter hat überraschenderweise seine Auszahlung für 2015 auf 4,50 Euro je Aktie angehoben. Damit hatten …

Mehr lesen »

Hot Stock: Bei der Deutsche Geothermische Immobilien ist der Startschuss gefallen

Als „Vermieter mit Extra-Rendite“ hatten wir Ihnen die Deutsche Geothermische Immobilien AG, kurz DGI, in Ausgabe 143 (28. Oktober 2015) ausführlich vorgestellt. Eine konkrete Handlungsanweisung gab es aber von uns ausnahmsweise nicht, denn damals stand noch eine Kapitalerhöhung im Raum und auch die Börsenhandelsumsätze der …

Mehr lesen »

Aktie der Woche: AMP Biosimilars – Eine neue Formycon?

Einst war Deutschland die Apotheke der Welt. Die Konzerne Höchst, Bayer und BASF versorgten die Menschheit mit immer neuen Pillen und Säften und sorgten so für Jobs und Gewinne. Diese Zeiten sind aber schon lange vorbei. Nur noch Bayer ist im Pharmageschäft aktiv, BASF ist …

Mehr lesen »

Aktie der Woche: Publity – Das Geld der Angelsachsen

Ausländische Investoren drängen seit Jahren auf den deutschen Immobilienmarkt. Der Grund: Die Preise sind im Vergleich zu Nordeuropa, Frankreich oder Angelsachsen günstig. Zudem ermöglichen die niedrigen Zinsen derzeit attraktive Finanzierungen. Auf diesem Feld tummelt sich auch die Publity AG. Die Leipziger haben sich auf Gewerbeimmobilien …

Mehr lesen »