Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: Equinet

Surteco: Top-Zahlen, positiver Ausblick

Surteco_7O0806-1

Bei Surteco werden nun langsam die Früchte aus der Übernahme der Süddekor geerntet. Dies wurde an den Halbjahreszahlen des Spezialisten für Oberflächen (Möbelindustrie, Inneneinrichtungen) deutlich. So legte der Konzernumsatz im ersten Halbjahr um 3 % auf 337,7 Mio. Euro zu. Neben dem freundlichen Marktumfeld gab das Unternehmen die schrittweise Erhöhung der Produktionsleistung bei Dekorpapieren im Nachgang zur Konzentration der Druckaktivitäten ... Mehr lesen »

Euromicron: Turnaround nimmt Formen an

Euromicron_industrie40-arbeitsplatz

Bei einigen Werten von unserer Empfehlungsliste haben sich die Kurse trotz Brexit gut entwickelt. Dazu zählt auch das Papier von Euromicron. Die Aktie hat seit unserer Erstempfehlung im April um mehr als ein Fünftel zulegen können. Offenbar sind die zittrigen Hände hier schon lange ausgestiegen und die Aktie in die berühmten starken Hände übergegangen. Nun muss das Unternehmen aus Frankfurt ... Mehr lesen »

WCM: Aktie stemmt sich gegen den schwachen Markt!

682274_original_R_B_by_Marlies Schwarzin_pixelio.de

Die WCM AG hat nun ihre endgültigen Zahlen für das Q1 vorgelegt und weitgehend überzeugt. Der im SDAX notierende Konzern wies per Ende März ein Immobilienportfolio von 530,5 Mio. Euro auf, 4,9% mehr als zum Jahresultimo. Die Mieterlöse stiegen von 0,7 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf 7,7 Mio. Euro. Die Funds from Operations, die maßgeblich für die Dividendenzahlung sind, erhöhten ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Deutsche Pfandbriefbank – Es winkt ein Millionenerbe

Pfandbriefbank-1

Bei Bankaktien halten wir uns schon seit Jahren zurück. Das kaum zu kalkulierende Auf und Ab bei diesen Werten gibt uns Recht. Insbesondere in Kontinentaleuropa hat man es verpasst, wie in Nordamerika, reinen Tisch zu machen und die Bilanzen zu bereinigen. Das Zögern kostet die Anleger seit der Finanzkrise viel Geld und Geduld. Das niedrige Zinsniveau gibt den Kreditinstituten den ... Mehr lesen »

M.A.X. Automation: Solider Start ins neue Jahr!

liz west_flickr_542497582_7b9b6e74b7_o

Vor etwa einem Jahr hatten wir Ihnen die Aktie von M.A.X. Automation als defensives Investment ans Herz gelegt. Das Papier hat uns nicht enttäuscht. Insbesondere seit Februar geht es aufwärts, wie am Strich gezogen marschierte der Nebenwert Richtung 6 Euro-Marke, an der er vorerst abprallte. Nicht ganz so stürmisch, aber solide verlief der Jahresauftakt für den Hightech-Maschinenbauer. Mit 75,6 Mio. ... Mehr lesen »

M.A.X. Automation: Aktie zieht wieder an

liz west_flickr_542497582_7b9b6e74b7_o

Ein Übernahmeangebot durch die Hamburger Günther-Gruppe hatte den Kurs der M.A.X. Automation in Bewegung gebracht. Allerdings nahmen nur wenige Aktionäre die Offerte über 5,30 Euro an. Das war zu wenig, wenn man die Chancen des auf die Industrieautomatisierung und Umwelttechnik spezialisierte Unternehmen berücksichtigt. Nach Abschluss des Pflichtangebots hielt die Günther-Gruppe jedenfalls 31,44% der Aktien und kann nun über den Markt ... Mehr lesen »

Freenet: Mobilfunker wächst (endlich) wieder

Freenet_shoptag

Der Mobilfunkkonzern Freenet hat zum ersten Mal seit dem Jahr 2012 wieder den Umsatz je Kunde erhöht. Gleichzeitig konnten die Hamburger den Kundenbestand um 3,4% auf 9,21 Mio. steigern. Beides überraschte die Märkte positiv, denn zuletzt hatte Freenet auf Wachstum verzichtet, um profitabler zu werden. Im dritten Quartal nahm der TecDAX-Konzern insgesamt 790,1 Mio. Euro ein und damit 3,7% mehr ... Mehr lesen »

RIB Software: Vom Softwarelieferanten zum Vermittler im Internet

Wikimedia-Commons_M2_Motorway_at_Night_-_geograph.org.uk_-_327666

Bisher ist RIB Software vor allem als Experte für Planungssoftware für Bauprojekte aufgetreten. In diesem Geschäft verzeichnen die Stuttgarter bereits hohe Wachstumsraten, man hat sich bereits einen Stamm von 100.000 Kunden aufgebaut. Dieses Potenzial will man nun noch stärker ausschöpfen. Das Unternehmen kündigte an, ab dem kommenden Jahr einen B2B-Marktplatz für Bauprodukte aufzubauen. Laut eigenen Angaben wäre man der erste ... Mehr lesen »

M.A.X. Automation: Geschäft zieht weiter an

liz west_flickr_542497582_7b9b6e74b7_o

So richtig happy sind wir bisher nicht mit unserer Empfehlung zu M.A.X. Automation. Einerseits ist der Titel zwar recht stabil durch die jüngste Korrektur gekommen. Das Plus von 1% (ohne Dividende) seit Ersteinstieg vor drei Monaten fällt aber doch mager aus. Dabei läuft es operativ sehr ordentlich bei dem Nebenwert. Im ersten Halbjahr konnte der Konzernumsatz um 4,3% auf 170,5 ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Münchener Rück-Aktie – Was lockt, was nicht?

Sturm_pixabay-Jan-Mallander

Bereits im November vergangenen Jahres hatten wir Ihnen die Aktie der Münchener Rück (neudeutsch: Munich Re) als Dividendenpapier ans Herz gelegt. Das Timing war gut, denn ab Januar werden die Anleger landauf landab von den Massenmedien auf die Dividendenkönige im DAX hingewiesen. Das gab Rückenwind. Kurz vor der Hauptversammlung haben wir dann dazu geraten, die aufgelaufenen Buchgewinne (knapp 24%) mitzunehmen. ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen