Mittwoch , 17 Juli 2019

Schlagwörter Archiv: Finanzzahlen

RTL Group: Enttäuschung macht sich breit!

bild_rtl_zentrale

Der RTL Gruppe geht es so gut wie nie zuvor. Trotz der Konkurrenz von allerlei Abspielkanälen im Internet konnte das Medienhaus auch 2015 zulegen. Die Einnahmen verbesserten sich im abgelaufenen Geschäftsjahr um 3,7% auf 6,03 Mrd. Euro. Der Nettogewinn konnte überproportional um knapp 17% auf 763 Mio. Euro gesteigert werden, beim Gewinn je Aktie macht das 4,97 Euro. Haupttreiber war ... Mehr lesen »

Orad Hi-Tec: Turnaround vollzogen

Orad 4Designer

Im März vergangenen Jahres rieten wir Ihnen zum Einstieg bei der Aktie von Orad Hi-Tec (3,69 Euro; IL0010838071). Wir hatten auf einen Turnaround bei dem Softwareunternehmen gesetzt – und Recht behalten. Das Papier legte seither um mehr als 140% zu und ist aktuell der zweitbeste Wert in unserer Empfehlungsliste. Die starke Entwicklung wurde vor allem durch operative Fortschritte begleitet und ... Mehr lesen »

ElringKlinger: Prügel für den Ausblick

elringklinger_2013_ek_batterielinie

Eigentlich läuft es ganz gut für die Autoindustrie. Doch mit dem Erlöswachstum steigen auch die Erwartungen der Investoren. Das bescherte nun dem Zulieferer ElringKlinger (28,54 Euro; DE0007856023) Schmerzen auf dem Parkett. Nach Bekanntgabe der Zahlen rutschte die Aktie kräftig ab. In den vergangenen drei Handelstagen verlor das Papier rund 10% an Wert. Dabei fielen die Jahreszahlen 2014 sehr ordentlich aus: ... Mehr lesen »

Bet-at-home: WM beschert Rekordjahr!

Schalke04_12600_131217_betathome_658x370

Das Fußball-WM-Jahr hat sich für Bet-at-home.com (60,50 Euro; DE000A0DNAY5) gelohnt. Der Wettanbieter aus Österreich hat mit einem EBIT von 25,8 Mio. Euro den Vorjahreswert von 14,3 Mio. Euro klar verbessert und lag damit auch über den Erwartungen des Marktes. Dabei ging man nur moderat auf die Pirsch: die Werbe- und Sponsoringausgaben lagen mit 41,1 Mio. Euro zwar über dem Vorjahr, ... Mehr lesen »

Aurelius teilt kräftig aus

Aurelius-BriarChemicals_briar16_resized.1400x0

Bei der Beteiligungsgesellschaft Aurelius (36,50 Euro; DE000A0JK2A8) scheint alles zum Besten zu stehen. Die Süddeutschen legten für das vergangene Jahr Rekordzahlen vor: so stieg der Konzernumsatz um 4,6% auf 1.595,8 Mio. Euro. Beim EBITDA, also dem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, wurde mit 207,8 Mio. Euro (+135%) ebenfalls eine neue Bestmarke aufgestellt. Damit lag man aber leicht unter der ... Mehr lesen »

Kurz berichtet: PSI bleibt vorsichtig

PSI_fertigungsleitsystem_big

Noch immer kommt die Aktie von PSI nicht in Fahrt. Vielmehr markierte sie in den vergangenen Wochen Mehrmonatstiefs. An den Geschäftszahlen der Berliner wird es nicht gelegen haben, denn die lagen im dritten Quartal im Rahmen der Erwartungen. So verbesserte sich der Umsatz um 4% auf 43 Mio. Euro. Beim EBIT gelang mit +1,8 Mio. Euro die Rückkehr in die ... Mehr lesen »

Helma: Mehr als eine solide Aktie

HELMA-Zentrale_Bemusterung_Aussen_022

Bei der Aktie von Helma Eigenheimbau passierte eigentlich seit Mai nicht mehr viel. Der Kurs der niedersächsischen Spezialisten für Massivhäuser, der sich auch im Bauträgergeschäft tummelt, schwankt ohne Überraschungen meist zwischen 25 und 28 Euro. Lediglich im August gab es eine scharfe Korrektur, die aber binnen Tagen wieder ausgeglichen wurde. Der Grund dürfte damals vor allem am schlechten Marktumfeld gelegen ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff – Rumms, das hat gesessen

Deutsche-Rohstoff_drill-rig-construction5

Mit einem Kursgewinn von 60% sind unsere Leser bei der Aktie der Deutsche Rohstoff AG (21,14 Euro; DE000A0XYG76)ausgetoppt worden. Dennoch –  der Schock dürfte bei einigen Anlegern tief sitzen, denn auf Grund von Abschreibungen und der Kosten für die Anleiheausgabe in 2013 haben die Heidelberger einen Verlust in Höhe von 12,1 Mio. Euro gemeldet. Noch 2012 wurde ein Jahresüberschuss von ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen