Sonntag , 21 Juli 2019

Schlagwörter Archiv: Fussballweltmeisterschaft

bet-at-home.com: WM beschert Rekorderträge

Schalke04_12600_131217_betathome_658x370

Noch Anfang Juli musste man 47 Euro für eine Aktie des Wettanbieters bet-at-home.com (43,90 Euro; DE000A0DNAY5) bezahlen. Das war wenige Tage vor dem Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Inzwischen aber hat sich der Titel mit den Turbulenzen am Markt verbilligt. Dabei legten die Österreicher nun gute Halbjahreszahlen vor. So fuhr das Unternehmen ein Vorsteuerergebnis in Höhe von 9,3 Mio. Euro ... Mehr lesen »

Editorial vom 16.07.2014

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! Das war knackig! Die Software AG gab eine Gewinnwarnung heraus und der Kurs rauschte binnen weniger Stunden um fast ein Fünftel in den Keller. Und auch bei dem Medizintechniker Drägerwerk läuft es nicht rund. Die jüngst herausgegebene Gewinnwarnung führte zu Verlusten von rund 18% am ersten Tag. Diese beiden und weitere Beispiele zeigen, die Kurse sind den Gewinnen ... Mehr lesen »

Adidas: Vom Winter-Loser zum Sommer-Winner?

Adidas_284570

Trotz der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft ist die Adidas-Aktie (76,76 Euro; DE000A1EWWW0) bislang der Verlierer des Jahres im DAX. Mit einem Minus von 17% steht der Sportartikelhersteller am Ende des Leitindex. Zudem: Auf 12-Monats-Basis gehört das Papier der Franken zu den fünf schlechtesten Werten. Für diese Underperformance kann man viele gute Gründe anführen. Die Schwäche der Schwellenländer-Währungen (v.a. Russland, Brasilien, Türkei, Mexiko) ... Mehr lesen »

Orad Hi-Tec: Der Turnaround läuft

Orad 4Designer

Das 20. Jahr der Unternehmensgründung hatte man sich bei Orad Hi-Tec Systems (1,52 Euro; IL0010838071) sicher anders vorgestellt. Die Gesellschaft, die auf Softwarelösungen für die Fernsehindustrie (Echtzeit 3D-Grafiken, Video Server- und Media Asset Management-Lösungen) spezialisiert ist, wies schon zum ersten Halbjahr 2013 ein Minus von 2,2 Mio. US-Dollar auf. Vor allem das Europa-Geschäft und dort insbesondere der französische Markt schwächelten, ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen