Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: General Electric

Siemens, Nordex, Vestas & Co: Die größten Windkraftkonzerne der Welt!

Europa Deutschland Norddeutschland Schleswig-Holstein
 
- nordex wea delta ptototypen n100 und n117: zusammenstecken und ziehen der sterne 


kfaz I  
[copyright  (c) Michael Kottmeier/K.foto, Veroeffentlichung nur gegen Honorar und Belegexemplar an / royalties to:  K.foto  Rothestr. 66  D-22765 Hamburg  ph. ++49 40 3808935911  e-mail: m@k-film.de   Bank: GLS Bank BLZ 430 609 67 kto. 2037008400 IBAN: DE53 4306 0967 2037 0084 00 BIC: GENODEM1GLS       [#0,26,121#]
- Weitere Motive zu diesem Thema vorhanden - more pictures on this subjekt available

Übernahmen, Übernahmen, Übernahmen – das scheint derzeit der wichtigste Impuls für Wachstum in der Windkraftbranche zu sein. Durch etliche M&A-Transaktionen hat sich die Rangliste der größten Windkraftunternehmen der Welt deutlich verschoben. Dabei gilt: Vestas ist die Nummer eins der Welt. Der dänische Konzern konnte seinen Spitzenplatz im Jahr 2016 von der chinesischen Goldwind zurückerobern. So kommen die Nordmänner auf einen ... Mehr lesen »

Top 10 der weltweiten Windanlagenbauer; u.a. Vestas, General Electric, Siemens, Enercon, Senvion, Nordex, …

Europa Deutschland Norddeutschland Schleswig-Holstein
 
- nordex wea delta ptototypen n100 und n117: zusammenstecken und ziehen der sterne 


kfaz I  
[copyright  (c) Michael Kottmeier/K.foto, Veroeffentlichung nur gegen Honorar und Belegexemplar an / royalties to:  K.foto  Rothestr. 66  D-22765 Hamburg  ph. ++49 40 3808935911  e-mail: m@k-film.de   Bank: GLS Bank BLZ 430 609 67 kto. 2037008400 IBAN: DE53 4306 0967 2037 0084 00 BIC: GENODEM1GLS       [#0,26,121#]
- Weitere Motive zu diesem Thema vorhanden - more pictures on this subjekt available

Am 4. Oktober 1983 nahm der Growian im Kaiser Wilhelm Koog seinen Betrieb auf. Die „GROße WIndenergieANlage“ sollte die neue Technologie erproben. In den 1980ern war das für die Anwohner im beschaulichen Dithmarschen an der Nordseeküste nichts anderes als ein verrückte Neuheit. Allenfalls einige Touristen aus den nahe gelegenen Kurorten schauten sich den Growian näher an. Inzwischen ist die Anlage ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: WCM – Ein Stück deutsche Wirtschaftsgeschichte

Wikimedia_Hombre-640px-Bremerhaven_Hafen_(01)

 Im Jahre 1766 gründete Johann Heinrich von Schüle die Württembergische Cattunmanufactur, die unter dem Kürzel WCM berühmt wurde. Anfangs ging es um Tuche und Stoffe, die man damals Bunte Cattun nannte. 90 Jahre nach der Gründung wurde WCM zu einer Aktiengesellschaft. Zur Zeit der Nazi-Herrschaft kam das Unternehmen unter das Dach der I.G. Farben. Nach dem Krieg war die ... Mehr lesen »

Bayer setzt auf „Consumer Care“

BayerHealthCare_00021064

Rezeptfreie Mittel sind schon lange ein Steckenpferd von Bayer (98,66 Euro; DE000BAY0017). Doch nun wird der Konzern zur weltweiten Nummer zwei durch die Übernahme der Aktivitäten von Merck & Co. Insgesamt blättern die Rheinländer 14,2 Mrd. US-Dollar auf den Tisch – ein stolzer Preis, wenn man bedenkt, dass Merck mit diesem Geschäft im vergangenen Jahr gerade einmal 2,2 Mrd. US-Dollar ... Mehr lesen »

Editorial vom 07.05.2014

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! General Electric, Siemens, Bayer, Novartis, Pfizer, Google, Facebook – das sind nur einige Unternehmen, die in den vergangenen Tagen und Wochen mit Übernahmen und/oder Zusammenschlüssen für Schlagzeilen sorgten oder sorgen wollen. Offenbar sind wir nun in die letzte Phase des seit 2009 anhaltenden Börsenaufschwungs eingetreten. In dieser steht dann nicht mehr das organische Wachstum und die Arbeit an ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen