Montag , 22 Juli 2019

Schlagwörter Archiv: Mannheim

Deutsche Rohstoff: Umsatzrückgang im zweiten Quartal

Deutsche-Rohstoff_drill-rig-construction13

Die Mannheimer Deutsche Rohstoff AG hat jüngst ihre Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal und das erste Halbjahr 2017 vorgelegt. Zwischen April und Ende Juni konnte ein Umsatz von 11,2 Mio. Euro erzielt werden. In den Monaten Januar bis März lag dieser jedoch noch bei 20,9 Mio. Euro. Das EBITDA betrug im zweiten Viertel 6,3 Mio. Euro (Q1: 17,2 Mio. ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff AG: Starke Zahlen, aber Aktie hängt fest!

deutsche-rohstoff-ag_lkw-tagebau

Die Deutsche Rohstoff AG hat am Montag nach Marktschluss ihre Zahlen für das Gesamtjahr 2016 und die ersten drei Monate 2017 vorgelegt. Während im vergangenen jahr der Umsatz noch bei 9,2 Mio. Euro lag, schoss der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen alleine in den Monaten Januar bis März auf 21 Mio. Euro in die Höhe. Das EBITDA lag bei stolzen 17 ... Mehr lesen »

Deutsche Rohstoff AG: Warum macht die Aktie keinen Sprung?

Deutsche-Rohstoff_drill-rig-construction5

Woran könnte es liegen, dass die Aktie der Deutsche Rohstoff AG nicht anspringen will? Zugegeben: der Titel legte in einem Jahr rund 77% zu, aber eigentlich ist das ein Witz. Gestern veröffentlichte das Unternehmen nach Marktschluss exzellente Produktionsergebnisse aus der laufenden Ölförderung  in den USA. Vom Markham-Bohrplatz förderten die 12 Bohrungen 4.113 Barrel Öläquivalent pro Tag. Der Anteil der Tochter ... Mehr lesen »

Eyemaxx: Verkauf und Grundsatzvereinbarung

eyemaxx-real-estate_eebe2da927

Die Eyemaxx Real Estate konnte das Fachmarktzentrum Pelhrimov nach nur siebenmonatiger Bauzeit planmäßig eröffnen. Bei dem zu 100% vermieteten Objekt in der Tschechischen Republik befinden sich die Österreicher in „fortgeschrittenen Verkaufsverhandlungen“. Zudem konnte Eyemaxx das Fachmarktzentrum Zapy/Brandys nad Labem nahe Prag an den Käufer übergeben. Daneben kommt man beim Großprojekt „Postquadrat“ in Mannheim voran. Wie die Gesellschaft mitteilte, konnte man ... Mehr lesen »

Südzucker: Mehr Süßes fürs Depot

Südzucker_sortiment-backen_1

Keine 16 US-Cent kostet Zucker inzwischen auf dem Weltmarkt. Der süße Traum hat sich damit seit dem Preishoch 2011 mehr als halbiert und bewegt sich auf historisch niedrigem Niveau. Das machte sich auch bei der Aktie von Südzucker bemerkbar. Der Titel hat sich seit seinem Hoch Anfang 2013 fast gedrittelt, seit Jahresanfang belaufen sich die Verluste auf stolze 40%. Die ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen