Dienstag , 14 Juli 2020

Schlagwörter Archiv: MBB Industries

Deutsche Aktien im Schnelldurchlauf – Teil 1 – Munich Re & MBB Industries

Die Zahlensaison für das zweite Quartal befindet sich in diesen Tagen auf ihrem Höhepunkt. Und das mitten in der deutschen Ferienzeit und einem schwierigen Börsenumfeld. Deshalb gibt es vom Investor Magazin diese Woche eine schlanke Sommerausgabe. Wir blicken auf die Ergebnisse unserer Empfehlungswerte. Versicherer Munich …

Mehr lesen »

MBB schwimmt im Geld!

58,7 Mio. Euro hatte MBB Industries per Jahresende 2014 in der Kasse. Offenbar weis das Management immer noch nicht, was man mit der Liquidität machen soll. Schon seit zwei Jahren ist die Beteiligungsgesellschaft auf der Suche nach geeigneten Übernahmeobjekten. Wirklich fündig wurde sie offenbar noch …

Mehr lesen »

MBB überarbeitet die Prognose

MBB Industries befindet sich weiterhin auf Rekordkurs, dennoch nahm der Vorstand mit den Q3-Zahlen das Umsatzziel für 2014 leicht zurück. Statt 250 Mio. sollen bis Jahresende „nur“ 240 Mio. Euro eingenommen werden, was mit der gesamtwirtschaftlichen Situation begründet wird. Im dritten Quartal setzte MBB 61,7 …

Mehr lesen »

MBB Industries glänzt mit Solidität

Die Korrektur an den Aktienmärkten hat auch die Papiere der MBB Industries hart getroffen (23,84 Euro; DE000A0ETBQ4). Zeitweise gaben die Anteile der Beteiligungsgesellschaft um rund ein Fünftel nach. Inzwischen hat MBB einen Teil der Verluste wieder wettgemacht und strebt wieder gen Norden. In diese Schwächephase …

Mehr lesen »

MBB nutzt Gunst der Stunde

Attraktiv bewertete Aktien finden sich fast nur noch in der zweiten und dritten deutschen Börsenliga. Dazu zählen wir auch die MBB Industries (ausführliche Analyse in Ausgabe 51 vom 06.11.13). Die Berliner haben nun den jüngsten Kursanstieg genutzt, um Aktien kurzfristig zu platzieren. Insgesamt wurden 144.201 …

Mehr lesen »

MBB: Nesemeier will EPS „verteidigen“

Vor allem dank eines starken Endspurts legte MBB Industries (23,02 Euro; DE000A0ETBQ4) 2013er-Zahlen vor, die leicht über den Erwartungen lagen. Für das neue Jahr zeigt sich Vorstandschef und Gründer Christof Nesemeier gewohnt zugeknöpft. Dabei geben die Jahreszahlen durchaus Grund für etwas mehr Optimismus. So legte …

Mehr lesen »

MBB Industries vor zweitem Wachstumsschub

Jahrelang dümpelte die Aktie von MBB Industries (22,48 Euro; DE000A0ETBQ4) vor sich hin. Trotz solider Kennzahlen und einem stetigen Wachstum konnte die familiengeführte Beteiligungsgesellschaft kaum das Interesse von Investoren wecken. Doch Anfang 2012 änderte sich das schlagartig. Die Berliner hatten den Maschinenbauer Claas Fertigungstechnik (heute …

Mehr lesen »