Donnerstag , 19 September 2019

Schlagwörter Archiv: MBB

Nach erfolgreichem IPO: MBB und seine schöne Tochter Aumann!

aumannag_spulenmaschine

Am Donnerstag war endlich wieder etwas los auf dem Frankfurter Parkett. Unterhalb der berühmten DAX-Tafel stand ein entspannt blickender Christof Nesemeier. Der Gründer und Vorstandschef der Berliner Beteiligungsgesellschaft MBB SE bestaunte die ersten Notierungen der Tochter Aumann AG, die ihr Debüt an der Börse feierte. An der Gesellschaft hält MBB auch nach dem IPO noch 53,6% der Anteile. Dank des ... Mehr lesen »

MBB SE: Saure-Gurken-Zeit endlich vorbei

mbb-fertigungstechnik1

Sichtlich gut gelaunt erschien Christof Nesemeier am Dienstag zur Präsentation auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt. Endlich konnte der Vorstandschef der Beteiligungsgesellschaft MBB wieder mit einer Übernahme aufwarten. Denn lange hatte Nesemeier gegenüber Investoren und Journalisten beklagt, dass mögliche Übernahmeziele viel zu teuer seien und die Konkurrenz Mondpreise bezahle. Die Saure-Gurken-Zeit ist nun vorbei, MBB hat 75% an der Aumann Gruppe ... Mehr lesen »

Investor Magazin 147 // MBB, Sygnis, GK Software, Crowdfunding, True Gold, Strategic Metals, Gold …

Deckblatt-147-001

Das Investor Magazin – kostenlos, unabhängig, kritisch Der wöchentliche Börsenbrief für deutsche Aktien und Rohstoffwerte Unsere Themen diese Woche: MBB SE, Sygnis, GK Software Thema der Woche: Crowdfunding True Gold Mining, Strategic Metals, Gold in Indien Musterdepots Klicken Sie auf den Link, um zur aktuellen Ausgabe zu gelangen. Weitere interessante Artikel: Investor Magazin – Nr. 143 // DGI AG, Bastei ... Mehr lesen »

Deutsche Aktien im Schnelldurchlauf – Teil 1 – Munich Re & MBB Industries

calculator-178124_1920_pixabay-AlexanderStein

Die Zahlensaison für das zweite Quartal befindet sich in diesen Tagen auf ihrem Höhepunkt. Und das mitten in der deutschen Ferienzeit und einem schwierigen Börsenumfeld. Deshalb gibt es vom Investor Magazin diese Woche eine schlanke Sommerausgabe. Wir blicken auf die Ergebnisse unserer Empfehlungswerte. Versicherer Munich Re hebt Prognose an Der Rückversicherer Münchener Rück (neudeutsch: Munich Re) hat als einer der ... Mehr lesen »

MBB SE: Jahresprognose zu konservativ

mbb-fertigungstechnik1

2014 war kein schlechtes Jahr für MBB SE (23,40 Euro; DE000A0ETBQ4). Die Beteiligungsgesellschaft konnte den Umsatz um 3,7% auf 236,7 Mio. Euro steigern, das Ergebnis gab allerdings leicht um 2% auf 13,2 Mio. Euro nach. Der Grund dürfte im Jahresendspurt gelegen haben, der bei der Tochter MBB Fertigungstechnik etwas schwächer ausfiel als erwartet. Man verzichtete auf Aufträge, um die eigenen Margenansprüche ... Mehr lesen »

MBB schwimmt im Geld!

672658_original_R_by_Peter Hill_pixelio.de

58,7 Mio. Euro hatte MBB Industries per Jahresende 2014 in der Kasse. Offenbar weis das Management immer noch nicht, was man mit der Liquidität machen soll. Schon seit zwei Jahren ist die Beteiligungsgesellschaft auf der Suche nach geeigneten Übernahmeobjekten. Wirklich fündig wurde sie offenbar noch nicht. Und so werden die Aktionäre an der soliden Unternehmensentwicklung im vergangenen Jahr beteiligt. MBB ... Mehr lesen »

MBB überarbeitet die Prognose

672658_original_R_by_Peter Hill_pixelio.de

MBB Industries befindet sich weiterhin auf Rekordkurs, dennoch nahm der Vorstand mit den Q3-Zahlen das Umsatzziel für 2014 leicht zurück. Statt 250 Mio. sollen bis Jahresende „nur“ 240 Mio. Euro eingenommen werden, was mit der gesamtwirtschaftlichen Situation begründet wird. Im dritten Quartal setzte MBB 61,7 Mio. Euro um und damit 5,5% mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Konzernergebnis bewegte sich mit ... Mehr lesen »

MBB Industries glänzt mit Solidität

672658_original_R_by_Peter Hill_pixelio.de

Die Korrektur an den Aktienmärkten hat auch die Papiere der MBB Industries hart getroffen (23,84 Euro; DE000A0ETBQ4). Zeitweise gaben die Anteile der Beteiligungsgesellschaft um rund ein Fünftel nach. Inzwischen hat MBB einen Teil der Verluste wieder wettgemacht und strebt wieder gen Norden. In diese Schwächephase hinein fiel eine Stimmrechtsmitteilung von Allianz Global Investors. Der Investmentarm des Versicherungsriesen teilte mit, dass ... Mehr lesen »

MBB nutzt Gunst der Stunde

dts_058542dac9

Attraktiv bewertete Aktien finden sich fast nur noch in der zweiten und dritten deutschen Börsenliga. Dazu zählen wir auch die MBB Industries (ausführliche Analyse in Ausgabe 51 vom 06.11.13). Die Berliner haben nun den jüngsten Kursanstieg genutzt, um Aktien kurzfristig zu platzieren. Insgesamt wurden 144.201 Stück aus dem Eigenbestand zum Preis von 24,65 Euro verkauft. Der Bruttoerlös der Transaktion liegt ... Mehr lesen »

MBB: Nesemeier will EPS „verteidigen“

dts_058542dac9

Vor allem dank eines starken Endspurts legte MBB Industries (23,02 Euro; DE000A0ETBQ4) 2013er-Zahlen vor, die leicht über den Erwartungen lagen. Für das neue Jahr zeigt sich Vorstandschef und Gründer Christof Nesemeier gewohnt zugeknöpft. Dabei geben die Jahreszahlen durchaus Grund für etwas mehr Optimismus. So legte der Umsatz 2013 um 11,4% auf 228,2 Mio. Euro zu. „Das vierte Quartal war etwas ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen