Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: Mode

Adler Modemärkte: Aktie überzeugt (noch) nicht!

Adler_aussenansicht_adler_essen

Richtig glücklich hat uns die Aktie von Adler Modemärkte bisher nicht gemacht – ganz im Gegenteil. Seit Erstempfehlung im Dezember liegen wir mit knapp 6% hinten. Anfängliche Kursgewinne wurden schnell aufgefressen. Im Gegensatz dazu sind wir mit der operativen Entwicklung zufrieden. Auch im ersten Quartal konnte uns der Aschaffenburger Filialist überzeugen. Adler steigerte den Umsatz in den ersten drei Monaten ... Mehr lesen »

Adler: Höhere Dividende reicht nicht

Adler_aussenansicht_adler_essen

Dividenden sind eines der derzeit beherrschenden Themen auf dem Börsenparkett. Doch sie sind nicht alles, wie die Adler Modemärkte (12,55 Euro,;DE000A1H8MU2) derzeit feststellen müssen. Obwohl der Textileinzelhändler die Ausschüttung für das vergangenen Jahr um rund 10% auf 0,50 Euro je Anteil anhebt, kommt die Aktie derzeit nicht recht voran. Dabei entspricht das einer Rendite von immerhin 4,2%. Auch sonst zeigt ... Mehr lesen »

Bijou Brigitte: Kommt 2015 die Wende?

BijouBrigitte_slider_1

In den vergangenen sechs Monaten pendelte die Aktie von Bijou Brigitte (52,10 Euro; DE0005229504) mehrfach zwischen der 50 und der 56 Euro-Marke. Im Langfristchart sieht es dagegen furchtbar aus. Im Jahr 2006 mussten Anleger noch mehr als 235 Euro für das Papier hinlegen. Seither ging es in mehreren Wellen bergab. Inzwischen scheint der Boden gefunden zu sein. Seit mehr als ... Mehr lesen »

Adler Modemärkte: Nur auf den ersten Blick langweilig!

Adler_aussenansicht_adler_essen

Der Jugendwahn beherrscht unsere Medienwelt. Die Fernsehsender weisen beispielsweise meist nur die Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen aus. Ob Oma Gertrude auch noch einschaltet, ist den Betreibern herzlich egal. Der Fokus auf die jüngere Generation verspricht, so die Denke, attraktive Werbepartner. Doch auch mit älteren Kunden lässt sich ordentlich Geld verdienen. So dürften die meisten Besucher der Adler Modemärkte nicht ... Mehr lesen »

René Lezard im Plan

Rene_Lezard_Storeansicht_aussen_3

So richtig glücklich sind wir bisher nicht mit unserem Engagement bei der Anleihe von René Lezard (72,05%; DE000A1PGQR1). Der Kurs des festverzinslichen Wertpapiers ist in Folge der negative Nachrichtenflut bei Mittelstandsbonds deutlich gefallen. Dennoch glauben wir, dass wir hier auf das richtige Pferd setzen und vor allem technische Gründe für den Kursabsturz verantwortlich sind. Bestätigt werden wir von den Zahlen, ... Mehr lesen »

Kilian Kerner: Prognose überzeugt Anleger

lookbook.indd

Die Papiere von Kilian Kerner (1,49 Euro; DE000A1H33L1) wurden am gestrigen Dienstag vom Markt entdeckt und konnten prozentual zweistellig zulegen. Das Unternehmen hatte gemeldet, dass man 2012 rund 5,1 Mio. Euro umgesetzt hatte. Für den Turbo sorgte aber der Ausblick: In diesem Geschäftsjahr soll sich der Umsatz auf 20 Mio. Euro vervierfachen, für 2014 rechnet das Management mit einer Verdopplung. ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen