Sonntag , 27 Oktober 2019

Schlagwörter Archiv: Olaf Koch

Metro: Langsam, aber stetig

MetroAG

Für Euphorie besteht beim Handelskonzern Metro kein Grund. Aber immerhin: Es gehe langsam, aber stetig voran, so Vorstandschef Olaf Koch auf der Hauptversammlung des Unternehmens in der vorigen Woche. Für Auftrieb dürfte der Börsengang der russischen Cash & Carry-Tochter sorgen. 25% der Anteile will Metro unter die Investoren bringen. Geplant ist der IPO für die erste Jahreshälfte. Durch diesen Schritt ... Mehr lesen »

Metro erfüllt Erwartungen

MetroAG

Der Handelskonzern Metro hat stabile Zahlen für das Rumpfgeschäftsjahr 2013 gemeldet. Im dritten Quartal stieg der Umsatz, bereinigt um Portfolioveränderungen und Wechselkurseffekte, um 1,8% auf 15,5 Mrd. Euro. In den Bereichen Cash & Carry sowie bei Real wurden nur noch leichte Einbußen gemeldet, bei Media-Saturn und der Galeria Kaufhof gab es ein kleines Erlöswachstum. Die Aktie läuft schon seit Juli ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen