Donnerstag , 9 Juli 2020

Schlagwörter Archiv: Schiene

VTG: Aktie nicht zu stoppen

Die VTG-Aktie gehört zu den Highflyern der vergangenen Wochen. Der Anteilschein des Hamburger Schienen- und Logistikkonzerns konnte seit dem Augusttief um mehr als ein Drittel zulegen. Hauptgrund dürften die neuen, vom Konzern ausgegebenen Mittelfristziele sein. So kündigte das Unternehmen diverse Maßnahmen an, um die Profitabilität …

Mehr lesen »

Aktie der Woche: Corona Equity Partner setzt voll auf die Schiene

“Die Bahn kommt“, lautete ein Werbespruch der Deutschen Bahn in den 1990ern. Das Motto gilt heute mehr als damals, wobei die Räder vor allem außerhalb Europas rollen. Die Volksrepublik China hat allein im vergangenen Jahr mehr als 80 Mrd. Euro in den Ausbau seines Schienennetzes …

Mehr lesen »

VTG beglückt seine Eigentümer doppelt

Übernahmen bringen meist nur dem Management etwas, den Aktionären bleibt in der Regel das Nachsehen. Allerdings gilt dies nicht für Märkte, auf denen es wirklich auf die Größe ankommt, wie zum Beispiel dem Güterverkehr. Hier ist Größe alles. Und so läuft es bei dem Schienenlogistiker …

Mehr lesen »

VTG: Freigabe treibt Kurs

Bei der Aktie des Schienenlogistikers VTG aus Hamburg gab es in den vergangenen Tagen kräftig Rückendwind. Das Bundeskartellamt sowie die Behörden in Polen, Russland und Österreich haben den Zusammenschluss mit der Ahaus Alstätter Eisenbahn Holding (AAE) zum größten privaten Waggonvermieter Europas genehmigt. Damit wächst die …

Mehr lesen »

VTG: Ganz mühsam geht es nach oben

So richtig zäh läuft bisher unsere Empfehlung zur Aktie des Waggondienstleisters VTG (16,20 Euro; DE000VTG9999). Nachdem wir Ihnen den Titel im August 2013 zum Kauf empfohlen hatten, ging es erst aufwärts und dann wieder kräftig abwärts. Inzwischen aber haben die Hanseaten einen Trend nach oben …

Mehr lesen »

VTG: Logistiker vor dem nächsten Schritt

Die Aktie von VTG (14,09 Euro; DE000VTG9999) führt auf dem Parkett ein Schattendasein. Dabei bringt der Logistiker rund 300 Mio. Euro auf die Börsenwaage und ist Mitglied im SDAX. Der Grund für die Zurückhaltung dürfte im niedrigen Streubesitz liegen. Dabei ist das Papier für defensiv …

Mehr lesen »