Samstag , 21 Juli 2018

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 131

Editorial: Der Markt ist in guter Verfassung, Zahlensaison

analysis-680572_1920_pixabay-geralt

Liebe Leser! Der Markt befindet sich derzeit wieder in guter Verfassung. Das Thema Griechenland wurde vertagt, die Ukraine und der IS schaffen es nicht mehr auf die Titelseiten und viele Marktteilnehmer sind nicht mehr davon überzeugt, dass die Federal Reserve bereits in diesem Jahr die Zinsen anheben wird. Es sind also vorerst keine Wolken am Börsenhimmel zu entdecken. Dementsprechend wird ... Mehr lesen »

Kirkland Lake Gold: Produktion soll stetig wachsen

KirklandLakeeGold_aug-26-010_Large

Wir hatten in der letzten Ausgabe (Ausgabe 130) bereits darauf hingewiesen, dass Kirkland Lake Gold einen neuen 3-Jahres-Produktionsplan veröffentlichen werde. Dieser wurde dann auch prompt, zehn Minuten bevor wir unsere Ausgabe versenden konnten, verbreitet. Der Einfachheit halber kann man diesen in einem Wort zusammenfassen: „Konstanz“. Die Produktion soll im Jahr 2018 bis auf 180.000 Unzen steigen (heute ~150.000 Unzen). Erreicht ... Mehr lesen »

Kurz berichtet: Capital Stage – Endlich Schwung in der Aktie!

623701_web_R_by_H.D.Volz_pixelio.de

Wir hatten Gründe für etwas mehr Euphorie bei der Capital Stage-Aktie vor zwei Wochen ausgemacht. Der Markt scheint die Signale gehört zu haben. Das Papier des Hamburger Solar– und Windparkbetreibers kommt endlich in Schwung. Mit Verve ließ der Titel die 7 Euro-Marke deutlich hinter sich und erreichte den höchsten Stand seit dem Jahr 2001. Freilich, damals war man in ganz ... Mehr lesen »

Red Eagle Mining: Aktienfinanzierung gesichert

RedEagleMining6302509613_c548fac3f0_o

Es ist vollbracht! Red Eagle Mining konnte sich über 19 Mio. CAD im Rahmen einer Privatplatzierung zum Bau einer Goldmine in Kolumbien sichern. Die Kanadier, die gerade einmal 26 Mio. CAD an der Börse wert sind, haben somit fast ein kleines Wunder vollbracht. Insgesamt muss Red Eagle 71,67 Mio. neue Aktien zu einem Preis von 0,27 CAD emittieren. Alleine 18,9 ... Mehr lesen »

SGL Carbon: Kleiner Befreiungsschlag durch Hitco-Verkauf

SGLCarbon_Kathodenblock für moderne Aluminiumelektrolysezellen_JPG__708283

Nachdem SGL Carbon bereits seine Strukturen neu aufgestellt hat, gelang dem Unternehmen nun ein kleiner Befreiungsschlag. Die Wiesbadener konnten ihre defizitäre Tochter Hitco endlich abstoßen. Sie stand schon seit dem vergangenen Jahr zum Verkauf. Große Teile der US-Tochtergesellschaft gehen an den kanadischen Flugzeugteilebauer Avcorp. Dafür musste SGL aber über seinen Schatten springen und noch 47 Mio. US-Dollar als Mitgift lockermachen. ... Mehr lesen »

Newmarket Gold: Guidance 2015 ist schlagbar

CrocodileGold_08_04_2010-JH-DSC_6645

Newmarket Gold legte am vergangenen Donnerstag die Produktionsergebnisse für das abgelaufene Halbjahr vor. Diese waren sehr ordentlich und befeuern die Spekulation, dass die vom Management erneut bestätigte Produktionserwartung von 220.000 Unzen Gold für 2015 geschlagen werden könnte. In der ersten Jahrhälfte produzierte man insgesamt 115.674 Unzen Gold, davon entfielen 55.998 Unzen auf das Q2. Im Q1 waren es knapp 4.000 ... Mehr lesen »

RIB Software: Fuß in Südamerika

Wikimedia-Commons_M2_Motorway_at_Night_-_geograph.org.uk_-_327666

Am letzten Julitag 2015 wird RIB Software die Zahlen zum zweiten Quartal vorlegen. Mit der Entwicklung der Aktie können wir auf jeden Fall schon zufrieden sein. Seit Anfang April hat der Titel um rund ein Fünftel zugelegt. Wer unserer Erstempfehlung Anfang April 2014 folgte, sitzt bereits auf Buchgewinnen von mehr als 50%. Inzwischen aber bewegt sich der Titel des Spezialisten ... Mehr lesen »

Schwerpunkt Energie: Der Iran wird den Ölmarkt verändern – Teil 3

4-ExxonMobil_Ringhorne_web

HIER GEHT ES ZU TEIL 1 HIER GEHT ES ZU TEIL 2   Das politische Interesse Ich habe in den vergangenen Monaten immer wieder mit Ölpreisanalysten, aber auch mit Ölhändler über diese Strategie diskutiert. Eine einzige logische Erklärung gibt es nicht, außer man glaubt, dass die Saudis mit den USA eine gemeinsame Strategie fahren. Die Saudis machen Druck auf den ... Mehr lesen »

Schwerpunkt Energie: Der Iran wird den Ölmarkt verändern – Teil 2

5-Rosneft

HIER GEHTS ZU TEIL 1   Öl für den sozialen Frieden Die arabischen Staaten, der Iran, aber auch Russland und Venezuela haben ein ganz anderes Problem. Aufgrund einer weitgehend fehlgeleiteten Wirtschaftspolitik haben es diese Staaten bis heute nicht geschafft, sich von den Öl- und Gaseinnahmen unabhängig zu machen. Im Falle Persiens kommen die Sanktionen durch den Westen hinzu. Sie alle ... Mehr lesen »

Schwerpunkt Energie: Der Iran wird den Ölmarkt verändern – Teil 1

oil-106913_1280_pixabay

Die Ölmarkt ist mehr den je im Wandel. Mit der Einigung zwischen den USA und dem Iran betritt ein Schwergewicht die Bühne. Allerdings dürfte es noch eine Weile dauern, bis Teheran die Preise beeinflussen wird. In der Nachkriegszeit war die Welt noch ganz einfach. Von 1948 bis in die frühen 1970er Jahre gab es praktisch keinen freien Ölhandel auf der ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen