Mittwoch , 23 Mai 2018

Schlagwörter Archiv: Ausgabe 86

Editorial vom 13.08.2014

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! War das jetzt die große Korrektur? Diese Frage stellen sich in diesen Tagen viele Anleger. Der DAX hat in der Spitze binnen vier Wochen rund 1.000 Punkte verloren. Etwas brachialer ging es bei vielen Einzelwerten zu. Wer wie Lufthansa oder Adidas Gewinnwarnungen herausgab, wurde vom Markt sofort und ohne Gnade abgestraft. Noch eine Nummer härter erwischte es viele ... Mehr lesen »

PNE bleibt in der Spur

PNE-Wind-Flickr_800

Der Windpark-Projektierer PNE Wind blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr zurück. Das Cuxhavener Unternehmen konnte zahlreiche Projekte fertigstellen und verkaufen. So wurden Teilabschnitte des brandenburgischen Windpark „Calau“ an die Allianz-Gruppe verkauft. Daneben ist auch das dritte Quartal gut angelaufen. Jüngst meldete PNE den Verkauf der beiden Windparks „Sontra“ (Hessen) und „Kemberg III“ (Sachsen-Anhalt) an einen Luxemburger Spezialfonds der Chorus-Gruppe. Bei ... Mehr lesen »

Continental, Grammer, Fabasoft – Korrektur sorgt für Gewinne und Verluste

Continental_image_1_uv_dl

Die Korrektur an den Aktienmärkten machte sich auch bei unseren Empfehlungswerten bemerkbar. So fielen in den vergangenen drei Wochen insgesamt sieben Titel unter unsere Stoppmarken. Allerdings konnten wir in der Mehrzahl der Fälle aufgrund von nachgezogenen Stopps teils saftige Gewinne verbuchen; die Verluste fielen zumeist in einem überschaubaren Rahmen aus. Continental (156,05 Euro; DE0005439004): Die Aktie des Automobilzulieferers verlor in ... Mehr lesen »

Focus Ventures: Insider kaufen weiter zu

FocusVenbtures_Slide11

Focus Ventures hat zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Ende Juli wurden weitere Warrants, also Aktienkaufoptionen, in Aktien umgewandelt. So flossen dem Unternehmen 971.273 US-Dollar zu ohne den Kapitalmarkt bemühen zu müssen. Bereits Ende Juni erhielt Focus Ventures (0,28 CAD; CA34416M1086) 2,38 Mio. US-Dollar durch die Ausübung von Aktienkaufoptionen. Nicht nur flossen dem Unternehmen rund 3,35 Mio. US-Dollar zu, gleichzeitig ... Mehr lesen »

Kurz berichtet: Advantag mit Aktiensplit

Smog_Lizenzfrei

Aktionäre der Advantag (6,90 Euro; DE000A1EWVR2) waren am 5. August möglicherweise überrascht, dass Ihre Anteile deutlich weniger Wert waren. Doch die Sorge ist unbegründet. Das Papier des Händlers von Emissionszertifikaten ist nicht von den fragilen Märkten in Mitleidenschaft gezogen worden. Vielmehr wurde ein Aktiensplit im Verhältnis 2:1 durchgeführt, wie das Unternehmen zuvor mitgeteilt hatte. Die Aktionäre bekamen also für zwei ... Mehr lesen »

Klondex Mines mit Gewinn in Q2

Klondex-Mines_cascading2

4,4 Mio. CAD – soviel Gewinn machte Klondex Mines im zweiten Quartal 2014. Der Gewinn je Aktie lag bei 0,04 CAD. Bereits in unserer letzten Ausgabe berichteten wir über die Q2-Produktionszahlen. Nach der Übernahme der Midas Mine von Newmont Mining im Februar diesen Jahres war das letzte Quartal das erste komplett unter der Führung von Klondex. In Q2 verkaufte man ... Mehr lesen »

Cancom: Neue Kaufchance

Neztwerk

Wenn man die vergangenen Monate vor dieser Korrektur an den Aktienmärkten Revue passieren lässt, dann gehören die Anbieter von Cloud-Software zu den großen Gewinnern. Der größte deutsche Anbieter für den Mittelstand ist Cancom (32,50 Euro; DE0005419105). Das Papier hatte sich in den vergangenen 12 Monaten in der Spitze verdoppelt. Da war es kein Wunder, dass nun mit der Marktkorrektur heftige ... Mehr lesen »

True Gold sichert sich 120 Mio. für Minenbau

TrueGold_June_G1

Die letzten Zweifel sind vom Tisch. True Gold wird die Karma-Mine in Burkina Faso bauen. Nach Handelsschluss am vergangenen Montag meldeten die Kanadier den Abschluss einer 100 Mio. US-Dollar Finanzierung, die auf 120 Mio. US-Dollar innerhalb der nächsten 18 Monate ausgeweitet werden kann. Die Mittel fließen dem Unternehmen in Form einer Streamingvereinbarung zu. Das heisst: True Gold hat sich verpflichtet, ... Mehr lesen »

Aurelius verkauft Tochter: Dividendenerhöhung

636631_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Die Beteiligungsgesellschaft Aurelius hat den nächsten Deal eingetütet. Die Süddeutschen verkauften ihre Schweizer IT-Tochter Connectis für rund 40 Mio. Euro an den strategischen Investor Spie. Kurz zuvor hatte das Unternehmen auch seine ungarische Spezialchemie-Tochter Framochem an einen strategischen Investor abgegeben. Die frischen Mittel werden direkt den Aktionären zu Gute kommen. So wird Aurelius wahrscheinlich wieder die Hälfte seiner Veräußerungserlöse an ... Mehr lesen »

Barrick, Goldcorp & Co: Noch nicht das gelbe vom Ei

goldcorp_2

Ein gemischtes Bild zeichneten der Tage die Zahlen der großen Goldproduzenten Barrick Gold, Goldcorp, Kinross und Newmont. Wie von uns in der letzten Ausgabe vor der Sommerpause, Ausgabe 85, erwartet, sollten die Kosten je produzierter Unze weiter im Fokus stehen. Obwohl die All-In Sustaining Costs (AISC) je produzierter Unze allgemein zurückgingen, lagen die Gewinne teilweise deutlich unter den Erwartungen des ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen