Freitag , 20 April 2018

Schlagwörter Archiv: IPO

Serviceware SE: Preisspanne für Börsengang steht!

serviceware_logo_hessen

In der vergangenen Woche hatten wir einen Ausblick auf den Börsengang der Serviceware SE gewagt. Nun gaben die Hessen die Daten für ihren IPO im Prime Standard bekannt. Demnach liegt die Preisspanne bei 22,50 bis 27,50 Euro. Somit kommt das Unternehmen aus Bad Camberg bei voller Platzierung der 2,5 Mio. Aktien aus einer Kapitalerhöhung auf einen Börsenwert von 236 Mio. ... Mehr lesen »

Serviceware SE vor IPO: Die Hessen kommen!

serviceware_logo_hessen

In den vergangenen Wochen haben Schwergewichte wie Siemens Healthineers oder die Deutsche Bank-Tochter DWS den hiesigen Kurszettel bereichert. Doch auch der deutsche Mittelstand hat einiges zu bieten. Gespannt sein darf man auf den Börsengang der Serviceware SE im Prime Standard, der bereits angekündigt wurde und nach unserer Einschätzung wahrscheinlich schon im April starten wird. Denn das Unternehmen weist eine IPO-Rezeptur ... Mehr lesen »

Investor Magazin 239 // Allegiant Gold, Publity, Serviceware SE, Deutsche Rohstoff, Avrupa Minerals, Cartier Resources

Investor-Magazin_Ausgabe239_Deckblatt_v2

Das Investor Magazin – kostenlos, unabhängig, kritisch Der wöchentliche Börsenbrief für deutsche Aktien und Rohstoffwerte Unter www.investor-magazin.de kostenlos abonnieren. Themen diese Woche: Site Visit Report: Allegiant Gold Rohstoff-Wikifolio Deutsche Werte: Publity, Serviceware SE Empfehlungslisten   Weitere interessante Artikel: Investor Magazin 150 // Constantin Medien, Munich Re, Deutsche Rohstoff, Bilfinger, Publity, Silver Standard Resources, Kirkland Lake Gold, US-Dollar Investor Magazin 207 // Endeavour Mining, bet-at-home.com, ... Mehr lesen »

Börsengang Stemmer Imaging: Industrie 4.0-Spezialist strebt aufs Parkett

StemmerIMgaing_3Dkamera_Aktie_

Automatisierung und „Industrie 4.0“ – das sind gern und oft genutzte Trend-Schlagworte der vergangenen Jahre, die langsam, aber sicher Eingang in den Alltag finden. Doch Sie sollten dabei nicht unbedingt an Kühlschranke denken, die ganz von allein frische Milch oder Joghurts bestellen. Viel schneller und weit bedeutender sind derzeit die Entwicklungen bei der industriellen Anwendung. Denn dank Maschinenkommunikation können Prozesse ... Mehr lesen »

Voltabox: Batteriespezialist will aufs Parkett

Voltabox_logo_emobility_bahn

Nach Aumann und Ibu-Tec steht das nächste Unternehmen aus dem Bereich E-Mobility vor dem Börsengang. Voltabox (DE000A2E4LE9) entwickelt Batteriesysteme und ist eine Tochter der börsennotierten Paragon AG. Das Unternehmen mit Standorten in Delbrück und Aachen gab nun die Eckdaten des IPO im Prime Standard bekannt. So sollen vom 26. September bis zum 10. Oktober insgesamt 5 Mio. neue Aktien zuzüglich ... Mehr lesen »

Decheng Technology: Gute Zahlen, Dividende entscheidend!

dechengtechnology_production

Im Juni vergangenen Jahres hatten wir Ihnen die Aktie von Decheng Technology vorgestellt. Damals planten die Chinesen den Schritt aufs Frankfurter Parkett. Zu einer Kaufempfehlung konnten wir uns nicht entschließen; zu sehr war das Vertrauen in chinesische Unternehmen aufgrund etlicher Betrugsfälle zerstört. Darunter litt auch Decheng, denn im Rahmen des IPO wurden nur wenige hunderttausend Euro statt der avisierten 10,5 ... Mehr lesen »

Nach erfolgreichem IPO: MBB und seine schöne Tochter Aumann!

aumannag_spulenmaschine

Am Donnerstag war endlich wieder etwas los auf dem Frankfurter Parkett. Unterhalb der berühmten DAX-Tafel stand ein entspannt blickender Christof Nesemeier. Der Gründer und Vorstandschef der Berliner Beteiligungsgesellschaft MBB SE bestaunte die ersten Notierungen der Tochter Aumann AG, die ihr Debüt an der Börse feierte. An der Gesellschaft hält MBB auch nach dem IPO noch 53,6% der Anteile. Dank des ... Mehr lesen »

Aumann AG: Der vielleicht heißeste Börsengang des Jahres

aumannag_spulenmaschine

In Deutschland gibt es nur selten spannende Technologie-Börsengänge. Die finden meist in den USA statt. Doch beim Thema E-Mobility kann auch Deutschland als das Autoland schlechthin punkten. Eine der Top-Firmen ist die 1936 von Willy Aumann gegründete Aumann AG (ISIN: DE000A2DAM03). Es stellt Maschinen für Spulen und Motoren her, die bei Elektroautos zum Einsatz kommen. Daneben ist man in der ... Mehr lesen »

Aktie der Woche: Windeln.de – Chance nach dem Absturz

WindelnDE-1-small

Wer sich beim Börsengang von Windeln.de einige Stücke ins Depot legte, wird sich mittlerweile ärgern. Die Aktien kamen Anfang Mai zu 18,50 Euro an den Markt und notieren inzwischen mehr als ein Drittel darunter. Der Grund für den Absturz dürfte vielschichtig sein. Zum einen haben die Börsen seither deutlich nachgegeben, wenn auch nicht in diesem Maße. Zum anderen haben die ... Mehr lesen »

Editorial vom 11.03.2015

480901_web_R_K_B_by_Martin Kolb_pixelio.de

Liebe Leser! Die deutschen Aktienmärkte sind derzeit ein Phänomen. Die wenigen schwachen Tage werden sofort zum Einstieg genutzt. Die 11.700 Punkte-Marke im DAX ist am heutigen Tag gefallen. Somit hat der Leitindex seit dem Korrekturtief Mitte Oktober um mehr als 36% zugelegt. Das ist erstaunlich, denn die Weltleitbörse in New York tritt seither auf der Stelle. Lange wird der deutsche ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen