Mittwoch , 29 Mai 2024
Apotheke Shop-Apotheke Aktie

Redcare Pharmacy: Online Pharmacy with strong Growth!

The online pharmacy Redcare Pharmacy (formerly Shop Apotheke Europe) reports strong growth in the first half of the year. In the coming quarters, the breakthrough in e-prescribing in Germany could provide even more momentum. The share clears an important hurdle.

Redcare Pharmacy: Growth accelerates

Online pharmacy Redcare Pharmacy (€103.50 | NL0012044747) has gained decent momentum in 2023. The company, once known as Shop Apotheke Europe, announced on the basis of preliminary figures that sales in the second quarter rose 46.5 percent to €421 million. Sales of non-prescription (non-Rx) products increased 27.2 percent to €324 million. This represents an acceleration in growth compared to Q1 2023. Redcare will present its final H1 figures on August 1. In addition, the Cologne-based company was able to celebrate a special record. For the first time, the number of customers rose above this round mark with 10.1 million.

Share price over €100 again!

With these figures behind it, the Redcare Pharmacy share has risen strongly in recent days and exceeded the round mark of €100. The last time it stood at this level was at the turn of the year 2021/22. However, the share is still a long way from its peak price of almost €250. We first recommended the stock to you in November 2022 (see here). Since then, it has gained around 160 percent.

Follow us on Twitter!

Momentum from Swiss subsidiary and e-prescription!

The high level of growth could continue in the coming quarters. On the one hand, the Swiss joint venture MediService is contributing to the momentum. In March, Redcare Pharmacy contributed its business in the Swiss Confederation to the MediService business unit of the healthcare group Galenica. The deal was approved by competition authorities in mid-May. According to Redcare Pharmacy, MediService currently sells only prescription medicines. The company expects sales of around €300 million for the period from mid-May to the end of 2023, which will be consolidated at Redcare Pharmacy. In addition, there is good news from the home market of Germany. Here, the introduction of the e-prescription has so far made only slow progress. The digital prescription exists, but hardly anyone uses it. Now it is to be made easier to use, with apps and QR codes as well as the simpler method of redeeming prescriptions by card. If digitization finally succeeds here and the e-prescription becomes a mass business, the Redcare Pharmacy should profit from it. But we won’t believe that until it really gets that far. Germany has failed enough at such things as digitization in the public sector.

Conclusion: Redcare Pharmacy shows the dynamics from earlier times and also seems to convince investors again. With the jump above the mark of €100, the chart also speaks for higher prices. However, in view of the high price gains accumulated since the fall, profit-taking cannot be ruled out in this market environment. Therefore, invested investors should tighten their stops considerably (85-87 euros). Those who are not yet invested should wait and see.

Please note: Investments in the capital markets are associated with a high level of risk. Investors can lose all of their capital – and more. Remember to do your own due diligence! The content of this website is intended exclusively for readers who are permanent residents of Germany. The German disclaimer applies (see below).

You might also be interested in…

Graphics: Das Investor Magazin, Abu Dhabi National Oil Company (Adnoc), Pixabay

_____________________________________________________________________________________

DISCLAIMER. BITTE UNBEDINGT BEACHTEN!

Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34 WpHG i.V.m. FinAnV: Mitarbeiter, Berater und freie Redakteure von www.investor-magazin.de  können jederzeit Aktien an allen vorgestellten Unternehmen halten, kaufen oder verkaufen. Das gilt ebenso für abgeleitete Finanzinstrumente.  Sollte dies der Fall sein, wird dies an dieser Stelle genannt.
Zudem weisen wir gerne auf die Broschüren der BaFin zum Schutz vor unseriösen Angeboten hin:
– Geldanlage – Wie Sie unseriöse Anbieter erkennen (pdf/113 KB)
– Wertpapiergeschäfte – Was Sie als Anleger beachten sollten (pdf/326 KB)
Risikohinweis: Wir weisen darauf hin, dass der Erwerb von Wertpapieren jeglicher Art hohe Risiken birgt, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können – oder darüber hinaus. Jegliche auf dieser Webseite verbreiteten Artikel rufen explizit nicht zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren auf. Es kommt weder eine Anlageberatung noch ein Anlagevermittlungsvertrag mit dem Leser zustande. Die hier dargestellten Informationen beziehen sich auf das Unternehmen und nicht auf die persönliche Situation des Lesers. Grundsätzlich möchten wir Ihnen Ideen für unseres Erachtens aussichtsreiche Investments geben. Bitte passen Sie diese dann an Ihre individuelle Strategie und persönliche Finanzsituation an. Und bitte vergessen Sie nicht: Wir haben keine Glaskugel, wir haben aber viel Erfahrung und Wissen. Daher raten wir stets dazu, dass Sie als Leser ihre eigenen Analysen vornehmen. Do your own Due Dilligence!
Datenschutz: Wir geben Ihre Daten nicht an externe Dritte weiter. Aufgrund der neuen Datenschutz Grundverordnung haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Sie können sich für unseren kostenlosen Newsletter hier anmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit per Mail an info (at) investor-magazin.de möglich.
Keine Haftung für Links: Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Für alle Links auf dieser Webseite gilt: Der Betreiber distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen.
Keine Finanzanalyse: Der Herausgeber weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Besprechungen um keine Finanzanalysen nach deutschem Kapitalmarktrecht handelt, sondern um journalistische und/oder werbliche Texte. Sie erfüllen deshalb nicht die Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlageempfehlungen. Bitte beachten Sie außerdem: Die Nutzung dieses Informationsangebots ist ausschließlich natürlichen Personen vorbehalten, die ihren dauerhaften Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Allen anderen natürlichen oder juristischen Personen oder Personengruppen ist die Nutzung wie auch der Zugang zu dieser Webseite nicht gestattet.
Urheberrecht: Der Inhalt und die Struktur dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum des Betreibers. Sie dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung weder verwendet noch reproduziert werden, auch nicht auszugsweise. Der Betreiber ist bestrebt, in allen seinen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Bilder und Texte zu beachten. Allein aufgrund der bloßen Nennung oder Nichtnennung von Rechten Dritter ist nicht der Schluss zu ziehen, dass diese nicht geschützt sind! Sollte der Betreiber dennoch gegen Rechte Dritter verstoßen haben, wird er unter dem Vorbehalt der Prüfung unverzüglich jegliche Dateien entfernen, sofern er auf die Rechtsverletzung schriftlich hingewiesen wurde.

Check Also

Kinross Gold: Top-Performer nach gelungenem Turnaround!

Der Goldpreis haussiert und mit ihm auch die Aktie von Kinross Gold. Doch nicht nur …